PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Das ist der neue Eufy RoboVac 15C Max

0

Nach dem Eufy vor zwei Wochen den neuen RoboVac 11S Max vorgestellt hat, folgt nun im Stillen der neue RoboVac 15C Max. Dieser unterscheidet sich zum 11S Max durch seine Appsteuerung!

 

Neuer Appgesteuerter RoboVac 15C Max

Als Nachfolger des RoboVac 15C, folgt nun der 15C Max. Das Max steht hier für eine gesteigerte Saugleistung und auch sonst bringt die verbesserte Version einiges neues mit sich. Unter anderem auch die Boost IQ Technologie.

Über das Smartphone kann man den Roboter dann im Alltag steuern, sodass er entweder vorprogrammiert wird, oder man ihn einfach von unterwegs aus startet.

Eine Fernsteuerung, um ihn selbstständig durch die Gegend saugen zu lassen, ist ebenso möglich wie ihn mit Hilfe eines App Tastendrucks aufzuspüren, sollte er mal “verloren” gegangen sein.

Mit einer UVP von 269,99€ ist der Eufy RoboVac 15C allerdings kein Schnäppchen. Da er noch per Chaosprinzip saugt, hat er doch einige Nachteile im Vergleich zu Lasernavigierten Geräten, wie zum Beispiel dem Roborock S50 oder Roborock S6. Gerade der S50 oder der Mi Robot der 1. Generation sind oft zu Preisen zwischen 230€ (Mi Robot) und 330€ (S50) erhältlich. Hier solltet ihr unbedingt vergleichen!

–> Hier gibt’s den neuen RoboVac 15C Max bei Amazon!

Da sich der neue 15C Max ausser der Appsteuerung nicht wirklich vom 11S Max unterscheidet, kann ich euch an dieser Stelle nur den Testbericht von Christoph oder meinen Video-Test ans Herz legen. Dort haben wir ihn genau unter die Lupe genommen.

–> Der Eufy RoboVac 11s Max im schriftlichen Test von Christoph

Und hier noch mein Video-Test:

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar