PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Der Google Assistant Button an Smartphones verbreitet sich rasant

0

Immer mehr Smartphones kommen mit einem eigenen Button für Sprachassistenten. So begann Samsung vor 2 Jahren auf dem Galaxy S8 mit dem Bixby Button, den man seit kurzem auch teils frei belegen kann.

 

Den Google Assistant Button findet man an immer mehr Smartphones

Im Rahmen der MWC 2019 gab Google nun bekannt, dass man den Google Assistant Butten in Zukunft an immer mehr Smartphones finden wird. So kooperieren sie nun mit Nokia (HMD) und LG. Bei beiden Herstellern findet man schon an ersten Geräten die Taste und es ist stark davon auszugehen, dass Google alles daran setzen wird, in Zukunft weitere Hersteller zu diesem Schritt ermutigen zu können.

Was Sprachassistenten in den eigenen 4 Wänden angeht, hat Amazon mit Alexa nämlich noch die Nase vorne und so kommen viele, wie ich auch, in das Dilemma, gegebenenfalls mit 2 Sprachassistenten arbeiten zu müssen. So versucht Google seine Vormachtstellung auf Smartphones weiter auszubauen und von dieser Seite aus Amazon Konkurrenz zu machen.

Was haltet ihr von der Google Assistant Taste am Smartphone? Nutzt ihr diese oder würdet ihr euch lieber eine Alexa Taste wünschen? 

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Quelle: Smartdroid

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar