Dienen Apples AirPods in Zukunft als Gesundheitsmonitore?

0

Apple soll daran arbeiten, dass seine AirPods mit verschiedenen Sensoren ausgestattet werden und so zukünftig als Gesundheitsmonitore dienen können.

 

AirPods als Gesundheitsmonitore mit Körpertemperatursensor und mehr

Bisher hatte sich Apple darauf konzentriert Gesundheitsdaten alleine über seine Apple Watch messen, tracken und überwachen zu können. Neusten Gerüchten zufolge, soll das Unternehmen aber der Möglichkeit annähern, seine AirPods mit Health-Funktionen auszurüsten. 

Das Wallstreet Journal berichtet davon, dass Apple derzeit an verschiedenen Wegen arbeitet, die AirPods als Gesundheitsmonitore verwenden zu können. Dazu sollen sie die Körpertemperatur und die Körperhaltung messen können. Außerdem hat sich Apple zum Ziel gesetzt, seine In-Ear-Kopfhörer als Hörhilfe verwenden zu können. Wobei bei dieser Funktion unklar ist, ob bereits vorhandene Features verbessert oder die AirPods tatsächlich als Hörgerät dienen sollen. Bereits jetzt gibt es nämlich bei dem Gerät einen Modus, der Gespräche im Umfels verstärken kann.

Apple soll bereits Prototypen für die Erfassung der Körpertemperatur haben. Mit der Funktion könnten die AirPods Fieber aus dem Innenohr erfassen und anzeigen, möglicherweise den Nutzer mit einem Hinweis sogar warnen. Außerdem sollen derzeit Studien laufen, die eine Messung der Atemfrequenz über die AirPods-Mikrofone ermöglichen. 

Über einen möglichen Zeitpunkt, wann die AirPods mit den speziellen Features auf den Markt kommen und ob überhaupt alle Ideen von Apple umgesetzt werden können, steht noch nicht fest. Hinsichtlich der Körpertemperaturmessung rechne ich aber nicht von Herbst 2022.

Du willst in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.