PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Disney+ startet im März 2020 in Deutschland

0

Der neue Streaming-Dienst, Disney+, startet im März 2020 nun endlich auch in Deutschland.

 

Disney+ Deutschlandstart bekannt

Am 31. März 2020 ist es so weit! Der neue Streaming-Dienst von Disney, Disney+, startet in den meisten europäischen Ländern und damit natürlich auch in Deutschland. In den USA, Kanada und den Niederlanden ist Disney+ bereits seit dem 12. November verfügbar.

Alle, die auf die neue Star Wars Serie „The Mandalorian“ oder Auskoppelungen aus dem MCU warten, müssen sich hierzulande also noch ein wenig gedulden. Wer allzu ungeduldig ist, hat allerdings die Möglichkeit sich einen Zugang zu Disney+ mit einem VPN zu erstellen.

Wie seht ihr den Wandel auf dem Streaming-Markt? Seid ihr bereit mehr Geld für weitere Anbieter auszugeben oder bleibt ihr bei Netflix und Amazon Prime?

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar