Erstes Update mit vielen Verbesserungen für die OnePlus Watch angekündigt

0

Erst vor wenigen Wochen hat OnePlus seine erste Smartwatch auf den Markt gebracht. Die Resonanzen waren teilweise alles andere als positiv. Heute kündigte OnePlus ein erstes Update für die Uhr an, das viele Verbesserungen mit sich bringen soll.

Erstes Update für die OnePlus Watch soll bald erscheinen

Nachdem OnePlus seine Smartwatch veröffentlicht hatte, wurde sie auch von vielen gekauft. Die Freude über die erste Smartwatch aus dem Hause OnePlus hielt sich allerdings in Grenzen. Viele Nutzer waren enttäuscht von dem Gerät und bemängelten unter anderem die nicht vorhandenen Möglichkeit einer 24-Stunden-Anzeige oder die fehlende Always-On-Funktion.

OnePlus hat nun auf die vielen Rückmeldungen reagiert und kündigt ein erste Update für die Uhr an, das viele Verbesserungen mitbringen soll:

    • Verbesserte GPS-Leistung
    • Verbesserte Genauigkeit der Aktivitätsverfolgung (Gehen und Laufen)
    • Optimierter Algorithmus zur Überwachung der Herzfrequenz
    • Aktivierte Benachrichtigungs-App-Symbole für die am häufigsten verwendeten Apps
    • Verbesserte Raise-to-Wake-Funktion
    • Optimierter Benachrichtigungssynchronisierungsalgorithmus
    • Einige bekannte Fehler wurden behoben
    • Verbesserte Systemstabilität
    • Softwareoptimierung

Das erste Update ist zunächst für Geräte in den USA und Kanada – in den kommenden Tagen aber auch in anderen Ländern – verfügbar sein.

Zudem hat OnePlus bereits in Aussicht gestellt, an welchen Themen sie arbeiten und durch die nächsten Updates verbessert werden könnten:

    • Always-on-Display-Funktion hinzufügen
    • Fernsteuerung von Android-Smartphones (Android-Telefone mit Android 6.0 Marshmallow und höher) von OnePlus Watch hinzu
    • 12-Stunden-Zeitformat hinzufügen
    • Fügen Sie 4 Sprachen hinzu: Deutsch, Italienisch, Spanisch und Polnisch
    • Aktivierung aller 110+ Trainingsmodi
    • Aktivierung des AI-Zifferblatt

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer Gruppe “Sport & Fitness Zuhause – Smarte Geräte machen’s möglich!” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, die sich übergreifend mit smarten Themen beschäftigt!

Quelle

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.