eufy cam 2 und 2C erhalten HomeKit Secure Video

0

eufy hat seinen beiden Kameras, eufy cam 2 und 2C, das lang ersehnte Update mit HomeKit Secure Video beschert.

 

HomeKit Secure Video für eufy cams

eufy Security eufyCam 2, zusätzliche kabellose Sicherheitskamera, für HomeBase 2, 365 Tage Akkulaufzeit, HD Übertragung mit 1080p, ohne monatliche Gebühren
  • FULL HD QUALITÄT: 1080p Auflösung stellt sicher, dass jede...
  • 365 TAGE AKKULAUFZEIT: Ihre Überwachungskamera dient Ihnen...
  • TAG UND NACHT: Unsere fortschrittliche...
149,99 €

Die eufy cam 2 und 2C sind bereits eine ganze Weile mit HomeKit kompatibel. Nun hat eufy eine weitere Ansage in die Tat umgesetzt und beiden Kameras per Update die Kompatibilität mit HomeKit Secure Video hinzugefügt.

Wurde das Update installiert, so ist HomeKit Secure Video automatisch aktiviert. Bedenkt, dass der Funktionsumfang und die Nutzung der eufy cams variiert, je nachdem ob ihr HomeKit, HomeKit Secure Video oder nur die eufy Security App nutzt.

Mit HomeKit Secure Video werden die Videodaten lokal verarbeitet und in der iCloud gespeichert. Dafür ist allerdings mindestens ein kostenpflichtiger 200 GB Speicherplan notwendig.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

SmartApfel

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar