Eve Thermo – Update verbessert Zeitpläne

1

Die neue Version 4.6 der Eve App bringt deutliche Verbesserungen für die smarten Heizkörperthermostate Eve Thermo mit sich.

 

Eve App steht in Version 4.6 bereit

Mit der neuen Version der Eve App gibt es hauptsächliche Verbesserungen für die smarte Heizungssteuerung von Eve. So gibt es verbesserte Heizpläne und eine Option für standortbasiertes Heizen. Zudem arbeiten eben diese beiden Funktionen nun auch zusammen, sodass bei Abwesenheit des Nutzers die Zeitpläne nicht stumpf weiter durchgeschaltet werden.

Die kompletten Änderungen des neuen Updates findet ihr im folgenden Changelog.

Eve 4.6 macht es so einfach wie nie zuvor, smartes Heizen mit Eve Thermo einzurichten und zu nutzen:

— VERBESSERTE ZEITPLÄNE —

Das Erstellen und Bearbeiten von Zeitplänen wurde vollständig überarbeitet. Du kannst jetzt bis zu sieben Programme anlegen — bei Bedarf also individuell für jeden Wochentag. Die bis zu drei Komfort-Phasen lassen sich deutlich einfacher anlegen und anpassen, außerdem kannst du deine Zeitplan-Vorlagen nun ganz nach deinen Wünschen verwalten.

— ZENTRALE EINSTELLUNGEN FÜR SMARTES HEIZEN —

Alle Einstellungen für smartes Heizen nimmst du nun bequem an einer Stelle vor: Im Bereich „Automation” der Eve Thermo Detailansicht. Von dort aus sind anwesenheitsbasiertes Heizen, Fenster-Erkennung und Urlaubsmodus nur noch einen Tipp entfernt.

— ANWESENHEITSBASIERTES HEIZEN OHNE TRACKING —

Deine Heizungen steuerst du am besten mit einer Kombination aus Zeitplänen und dem Standort aller Familienmitglieder, und dank des neuen Bereichs zum anwesenheitsbasierten Heizen richtest du diese Komfortfunktion im Handumdrehen ein. Du legst fest, ob Zeitpläne ausgesetzt werden sollen, wenn niemand zu Hause ist, und du stellst die Temperatur ein, die während der Abwesenheit gehalten werden soll. Im Hintergrund erstellt Eve automatisch native HomeKit-Automationen, die ausschließlich auf iOS-Bordmitteln basieren. Damit wird nicht nur die Batterie deines iPhones vor permanenter Ortung geschont, sondern auch sicher gestellt, dass kein Bewegungsprofil von dir erstellt werden kann.

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer “Smarte Heizungssteuerung Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt!

Hinterlasse uns einen Kommentar

  1. ja wunderbar bei meiner app von homefit kommt aber nur der halbrunde Kreis mit der Themperatureinstellung bei Szenen kann ich nur einen Namen vergeben und das Gerät auswählen sonst nichts auch wie ich das iPad als Steuerzentrale dazu füge steht nirgends.bei dem Rädchen Erscheint nur Eve Thermo, Einheit, Batteriestatus, Raum Status Hersteller,Gerät entfernen., bei Zuhause habe ich Szenefaforit da kann ich außer einem Namen aber nichts ausrichten danach kamen die Gerätethermostate auch hier ist nichts auszurichten . Bewertung der App geht leider auch nicht super.Schön wäre eine schritt für schritt Anleitung für die App Verwendung. Die Installation ging sehr schnell und problemlos

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.