PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Facebook stellt 3 neue Geräte vor – Portal, Portal Mini & Portal TV

0

Gerade vor ein par Tagen kam schon ein Leak, dass Facebook neue Hardware plane und sie wohl auch nach Deutschland komme. Dies war richtig und falsch. Heute wurde von Facebook der Portal, Portal Mini und Portal TV vorgestellt, aber sie kommen nicht nach Deutschland.

 

2 neue Smart-Displays und ein Gerät für den TV

Keine Produkte gefunden.

Smartspeaker sind mittlerweile fester Bestandteil vieler. So langsam kommen die Smart Displays wie die Echo Shows von Amazon oder auch die Nest Hubs von Google, im breiten Markt an. Auch Facebook hat solche Smartspeaker im Angebot und stellt nun die 2. Generation der Portals vor. Mit dabei ist dieses mal ein Portal, ein Portal Mini und der Portal TV. Bei letztem handelt es sich um ein Smartspeaker, der mit dem heimischen TV verbunden wird und diesen dann als großes Display nutzt.

Wir in Deutschland sehen aber wieder mal “alt” aus, da sie hier nicht angeboten werden. Dennoch, sie haben es dieses mal immerhin nach Europa geschafft und werden in Frankreich, Italien, Spanien und Großbritannien vertrieben. Damit kommt man schon mal leichter an ein Gerät heran, wenn man unbedingt eins testen möchte. Nutzen wird man sie dann aber auf Englisch, da davon auszugehen ist, dass sie Deutsch nicht unterstützen.

Die technischen Daten und Preise sehen dabei erst mal wie folgt aus:

Grundsätzlich sehen die Smart-Displays von Facebook spannend aus, welche Anschlüsse sie bieten und vor allem auch wie die Lautsprecher klingen, ist aber noch offen. Preislich machen sie Amazon aber Konkurrenz. Immerhin ist das 10 Zoll Display 50$ günstiger als der Echo Show 2.

Als Sprachassistent ist übrigens Amazons Alexa an Bord. Einiges sollte einem dann bekannt vorkommen. Verfügbar sind die Modelle ab dem 15. Oktober (Portal & Portal Mini) bzw. dem 05. November (Portal TV). Die Vorbestellung hat bereits begonnen und findet hier statt:

 Facebook Portal vorbestellten (nicht für DE verfügbar)

Von der fehlenden deutschen Sprache mal abgesehen…Wie findet ihr die Geräte?

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar