Fire Tv Custom Launcher werden abgesägt!

1

Früher konntest du einen alternativen Launcher auf Fire TV Sticks installieren. Früher. Ab sofort ist sowas nicht mehr möglich.

Keine Custom Launcher mehr für Fire-TV Sticks!

Es gab lange Zeit die Möglichkeit, einen Custom Launcher auf Fire-TV Sticks zu installieren. Amazon verbietet das ganze mit einem Update. Verständlicherweise hat Amazon was dagegen, wenn die Fire TV Produkte missbraucht und für andere Dinge verwendet werden. Ein Update unterbindet die Installation von Drittanbieter Launchern.

Mit der jüngsten Version von Fire OS 5,6 und 7 ist ein alternativer Launcher nicht mehr möglich. Also die neusten Geräte von Amazon. Sei es der Fire TV Stick Lite, der Fire TV Stick 4K oder der Fire TV Cube. Amazon hat großes Interesse daran, weiterhin Werbung auf dem Fire TV Stick zu zeigen. Mit den Custom Launchern entgeht Amazon dementsprechend Umsatz. Ein nachvollziehbarer Grund für so ein Update.

Hattest du schon mal einen Custom Launcher im Einsatz? Oder bist du eher wie ich der Plug and Play Typ. Ich bin ein großer Freund von Streaming Hardware und finde es vollkommen in Ordnung, wenn der Hersteller natürlich auch Werbung schaltet. Die Amazon Fire TV Geräte sind außerdem sehr günstig und die Werbung stört kaum meiner Meinung nach. Schreib‘ deine Meinung dazu!

Quelle

Info

Du willst in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.