PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Fitbit Aria Air – Eine neue smarte Waage

0

Fitbit stellt eine neue smarte Waage namens Aria Air vor. Mit einem Preis von weit unter 100€ stellt sie eine interessante Option dar.

 

Fitbit Aria Air für knapp 60€

Fitbit Aria Air Intelligente Waage
Anzeigen und Messen von Gewicht-
54,99 EUR

Mit unter 60 € bietet Fitbit eine günstige smarte Wage an. Verbunden wird sie über Bluetooth und nicht wie man es sich gewünscht hätte, über Wlan. Diese Funktion findet man sonst aber auch eher im teureren Preissegment. Auf die Daten wird mittels App zugegriffen, mit der sich dann all möglich Werte wie Gewicht, BMI etc. abfragen lassen.

Der Hersteller beschreibt die Funktionen wie folgt:

  • Anzeigen und Messen von Gewicht
  • Statistiken werden mit Ihrem Fitbit-Dashboard per Bluetooth synchronisiert
  • Anzeigen von Fortschritten in der Fitbit-App in leicht lesbaren Diagrammen
  • Mehrere Benutzer können eine Waage benutzen, wenn sie ihre Smartphones damit koppeln
  • Die Einrichtung über Smartphone-Bluetooth ist ganz einfach und dauert nur wenige Minuten
  • Kompatibel mit der Fitbit-App, über die Sie Lebensmittel, Ihre Trainingseinheiten und vieles mehr protokollieren können
  • Die Aria Air lässt sich über die Fitbit-App mit Ihrem Fitbit-Tracker oder Ihrer Smartwatch synchronisieren; in der App können Sie sehen, wie sich Aktivitäten und Gewohnheiten auf Ihre Ziele auswirken

Vor einiger Zeit habe ich auch erst das Pendant von Eufy getestet, die Eufy Smart Scale, die ähnliche Funktionen mit sich bringt:

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar