GoKlug Lightbar – Playbar Alternative für 25 Euro auf Amazon gestartet

0

Auf Amazon ist eine neue Playbar Alternative aufgetaucht. Diese ist mit knapp 25 Euro besonders günstig.

 

GoKlug Lightbar für Tuya und Smart Life

GoKlug Ambilight LED TV Ambiance Lightbar Doppelpack, Dimmbar 16 Millionen Farben, Steuerbar via App Kompatibel mit Amazon Alexa & Google Home Kein Hub Smart Sync mit Musik WLAN RGB LED Licht USB A+++
  • 🎵【Multifunktionales Licht】✔ LED Fernseher Ambilight...
  • 🎵【Smartphone APP & Sprachsteuerung Alexa und Google...
  • 🎵【Timer & verschiedene Modi einstellen】Set Zeitpläne...

Vor einigen Wochen war mir auf Facebook eine Lightbar aufgefallen, die vom Design her schon recht nah an die Playbar von Philips Hue herankam. Allerdings handelte es sich hier um kein Produkt von einem Einzelhändler, sondern eher um einen Großhändler, der die Ware als Whitelabel anbot. Jetzt zeigt sich die Leuchte das erste Mal auf Amazon unter dem Markennamen GoKlug.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Die Steuerung funktioniert über die Tuya oder die Smart Life App. Die Stromversorgung kann via USB auch direkt über den Fernseher erfolgen. Zudem kann die Lightbar auch im Takt der Musik leuchten. Der Name Ambilight ist in der Produktbezeichnung allerdings irreführend. An das Fernsehbild kann sich das Licht nämlich nicht automatisch anpassen.

Für 25 Euro könnte die Lightbar allerdings schon ganz interessant sein, zumal auch die Sprachsteuerung mit Alexa und Google Home möglich ist. Ich habe mir selber mal ein Set bestellt und werde in den kommenden Tagen berichten.

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer “Smarte Beleuchtung-Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt!

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 38 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar