Google Assistant Driving Mode bei ersten Nutzern verfügbar

0

Der Google Assistant Driving Mode soll Android Auto auf dem Smartphone ersetzten. Jetzt wurde er bei den ersten Usern ausgerollt.

 

Driving Mode Rollout hat begonnen

Es ist schon länger bekannt, dass Google den Google Assistant auf Smartphones mit einem Driving Mode ausstatten möchte. Hier kam in den letzten Wochen immer mehr Bewegung in die Sache und nun ist der Driving Mode schon bei den ersten Nutzern aufgetaucht.

Bei der Einstellung scheint es aktuell aber noch zu haken. So taucht der Mode bei den Nutzern zwar auf, lässt sich aber nicht direkt über die Google Assistant App aktivieren. Somit ist nicht ganz klar, welche App den Driving Mode überhaupt bereitstellt. Auf den folgenden Screenshots ist ein kleiner Einblick davon zu sehen.

Bisher hat Google noch keine offizielle Ankündigung zum Driving Mode gemacht. So ist auch nicht klar, ob dieser auch bald allen anderen Nutzern zur Verfügung gestellt wird. Sobald es hierzu mehr Informationen gibt, werde ich euch natürlich wieder auf dem Laufenden halten.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

XDA Developers

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 38 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar