Google Home Mini wird nach 4 Jahren nicht mehr verkauft

0

Der Google Home Mini wurde im Oktober 2017 auf den Markt gebracht und zwei Jahre später durch den Google Nest Mini ersetzt. Trotzdem gab es den kleinen Google Home Mini weiterhin zum Verkauf, nun ist er aber im Google Store endgültig verschwunden.

 

Google Home Mini nach 4 Jahren endgültig vom Markt

Schon seit 2019 gibt es eigentlich das Pendant zum Home Mini, dieser nannte sich Nest Mini und war auch von der Hardware Ausstattung besser aufgestellt als die erste Generation. Trotzdem wurde dieser weiterhin in verschiedenen Farben im Store angeboten. 

Oft gab es den Google Home Mini kostenlos als Zugabe bei irgendwelchen Angeboten. Einziger Vorteil den der kleine Smart Speaker hatte – einen Micro-USB Anschluss. Das gefiel einigen Leuten und damit behielt er so ein bisschen seine Daseinsberechtigung neben dem Nest Mini. Ansonsten wollte Google, eventuell auch aufgrund der anfänglichen Hardwareprobleme mit diesem Gerät, die Sparte “Home” einfach loswerden. 

Nun ist der Home Mini nach 4 Jahren aus dem Store verschwunden wie 9to5Google berichtet. Der Status änderte sich heute Morgen auf “Nicht mehr verfügbar”. Neue Geräte dürften mit einem Display eh interessanter sein für die Zukunft. Somit ein nachvollziehbarer Schritt sich im Lager ein wenig Platz zu verschaffen. 

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer “Smart Speaker Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zu sämtlichen Smart Speaker Themen austauschen kannst!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.