Hinweise auf eine OnePlus Watch Harry Potter Edition aufgetaucht.

0

Vor wenigen Wochen hat OnePlus seine erste Smartwatch vorgestellt. Nachdem mit einem Update bereits die Always-On-Funktion eingeführt wurde, gibt es wieder neue Infos aus dem Hause OnePlus: Das Unternehmen soll eine limitierte Harry Potter Edition der Uhr planen.

 

OnePlus Watch in einer Harry Potter Limited Edition

OnePlus Watch - Bluetooth 5.0 Smart Watch mit 14 Tagen Akkulaufzeit...
OnePlus Watch - Bluetooth 5.0 Smart Watch mit 14 Tagen Akkulaufzeit...*
  • Dank Warp Charge immer bereit - Eine vollständige Aufladung...
  • Eine Uhr, über 110 Trainingsarten - Für alle, die sich...
  • Nahtlose Verbindung - Dank Bluetooth 5.0 und...
159,00 €

Die erste Smartwatch von OnePlus ist seit wenigen Wochen auf dem Markt und hat bereits mit den ersten Updates neue Funktionen, wie z.B. die neuen Workout-Modi oder die Always-On-Funktion des Displays, erhalten.

Im Internet wurden jetzt Hinweise aus den Quellcodes der OnePlus Health-App veröffentlicht, die eine “SKU Description” beinhalten. Diese spricht eindeutig von einer Harry Potter Edition.

Quelle: OxygenUpdater

Darüber hinaus enthält die App auch Zifferblätter im Harry Potter-Style. Diese zeigen jeweils ein Symbol der vier Hogwarts-Häuser bzw. die Silhouette des Hogwarts-Schlosses. Ob die Limited Edition auch von Uhrendesign angepasst wird – wie z.B. die Cobalt Limited Edition – ist noch nicht bekannt. Es wäre aber durchaus möglich um die Smartwatch komplett in das Harry-Potter-Thema einzubetten.

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer Gruppe “Sport & Fitness Zuhause – Smarte Geräte machen’s möglich!” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, die sich übergreifend mit smarten Themen beschäftigt!

Quelle

Über den Autor

Mein Name ist Ariane, ich wurde 1985 geboren und wohne in der Nähe von Bensheim. In meiner Freizeit interessiere ich mich neben meiner Hündin Mila für alles was irgendwie mit Sport und Fitness zu tun hat. Hier insbesondere auch, wie sich diese Bereiche durch den Einsatz smarter Geräte weiter entwickeln und das Training effektiver machen.