HomeBridge V1.0.0 wurde veröffentlicht

0

Für das Smart Home System HomeBridge ist ein Update auf die Version 1.0.0 erschienen.

 

HomeBridge V1.0.0 ist da

Für HomeKit-Fans mit Affinität zu Bastellösungen ist HomeBridge sicherlich ein Begriff. Mit dem System können Smart Home Geräte, welche nicht mit Apples HomeKit kompatible sind, über verschiedene Plug-ins doch noch integriert werden. Jetzt gibt es ein neues Update, mit einigen großen Änderungen.

Neben einigen Verbesserungen bei der Stabilität und den Plugin-APIs, enthält diese Version ein umfangreiches Update der HAP-NodeJS-Abhängigkeit, was die Unterstützung neuer Zubehörtypen mitbringt und dabei mehr der offiziellen Apple HAP-Spezifikation entspricht. Die erforderliche Mindestversion von Node.js ist jetzt v10.17.0.

Die folgenden Plug-ins müssen auf die neueste Version aktualisiert werden, um mit Homebridge v1.0.0 kompatibel zu bleiben:

homebridge-Alexa
homebridge-gsh
homebridge-hue
homebridge-ws
homebridge-zp
homebridge-rpi
homebridge-fritz

Wenn in Version 1.0.0 Probleme auftreten, kann mit diesem Befehl ein Rollback auf Version 0.4.53 durchgeführt werde:

sudo npm install -g --unsafe-perm homebridge@0.4.53

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Caschys Blog

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 38 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar