Hyundai und KIA reagieren auf Apple Car Gerüchte

0

Die Gerüchte rund um das Apple Car reißen nicht ab. Nun, da unter anderem auch Apple und Hyundai involviert wurden, reagieren die beiden Autohersteller – und dementieren bzw. stellen klar.

 

Hyundai und KIA geben Statement ab

Neues Apple iPhone 12 Mini (64 GB) - Weiß
Neues Apple iPhone 12 Mini (64 GB) - Weiß*
5,4" Super Retina XDR Display (13,7 cm Diagonale); Ceramic Shield, der mehr aushält als jedes Smartphone Glas
799,00 € 678,00 €

Hyundai erklärte nun kürzlich, weder der Hersteller selbst noch das Tochterunternehmen KIA würde aktuell mit Apple zum Thema zu kommunizieren. Meldungen der letzten Zeit, die sich unter anderem mit dem Gerücht befassten, dass Apple die E-GMP-Plattform nutzen würde, um sein Auto zu produzieren, müssen vor diesem Gesichtspunkt ebenfalls noch einmal neu bewertet werden.

Doch wie schon bereits öfter angesprochen: bis das Apple Car schlussendlich fertig ist, dauert es wahrscheinlich ohnehin noch Jahre.

YouTube-App verschwindet bald von älteren Apple TVs

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

theverge.com

Über den Autor

Ich bin Conny. Journalistin, Gründerin, Historikerin, Bloggerin, Doktorandin… und „Smarthome-Junkie“. Ich habe mich vor einiger Zeit mit meinem Online Magazin niveau-klatsch.com selbstständig gemacht und schreibe im Rahmen meiner Texteragentur niveau-texter.com auch für externe Seiten. Unter anderem auch für SmarthomeAssistant.de.