PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

iRobot stellt den Roomba s9+ und Braava Jet m6 vor!

0

iRobot hat heute zwei Top Geräte vorgestellt, die wohl neue Maßstäbe setzen werden!

 

Erst Saugen, dann Wischen!

Mit dem Roomba s9+, hat iRobot heute einen neuen Saugroboter in der D-Form vorgestellt. Diese Form ermöglicht es ihm nun noch besser in Ecken zu gelangen und so noch effektiver zu reinigen. Ebenfalls besitzt der neue s9+, die seit dem i7+ bekannte Cleanbase.
Als zweiter Gerät haben sie den Braava Jet m6 vorgestellt, bei dem es sich um einen Wischroboter handelt.

Um aber erstmal einen guten Eindruck beider Geräte zu bekommen, findet ihr hier einige Bilder:

Wie der s9+ auch, kann der m6 über App und Wlan gesteuert werden und besitzt die gleichen Navigations & Mapping Features (iAdapt 3.0-Navigation mit vSLAM®-Technologie und Imprint Smart Mapping).

Als weitere Besonderheit lassen sich jetzt beiden Geräte aufeinander abstimmen. So wird zukünftig erst der s9+ die Wohnung saugen und der m6 im Anschluss nass wischen. So wird ein best möglichstes Ergebnis erzielt.

Erhältlich werden beide Geräte ab dem 12. Juli 2019 zu Preisen von 1499€ für den Roomba s9+ und 699€ für den Braava Jet m6 sein.

Weitere Infos zu den neuen Modellen von iRobot findet ihr auch direkt beim Hersteller:

Den noch recht neuen Vorgänger hatte ich ja bereits getestet, welcher damals erstmalig mit der Cleanbase daher kam. Ein wirklich nützliches Tool, wie ich immer wieder feststelle, wenn ich von anderen Robotern den Staubbehälter händisch leeren muss und der das i7+ einfach “nie” voll wird 🙂

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar