Jimmy H8 Pro – Neuer Akku-Staubsauger mit 25.000 Pa und Teppicherkennung

0

Die Marke Jimmy gehört zum Xiaomi-Universum. Hier ist nun ein neuer Akku-Staubsauger Jimmy H8 Pro aufgetaucht.

 

Jimmy H8 Pro Akku-Sauger aufgetaucht

Die Akku-Sauger von Jimmy gehören in das Öko-System von Xiaomi. Die bringen laut meiner bisherigen Erfahrung eine ordentliche Leistung auf das sprichwörtliche Parkett, sind von der Verarbeitung her aber eher Mittelmaß. 

Im Netz ist ein neues Modell, der Jimmy H8 Pro aufgetaucht. Dieser erinnert auf den ersten Blick doch sehr an das Modell Jimmy JV85 Pro, hat beim genaueren Hinsehen dann aber doch einige Neuheiten zu bieten.

Jimmy H8 Pro

Die Saugleistung ist tatsächlich ein wenig schwächer als beim JV85 Pro, dafür besitzt der H8 Pro nun aber eine automatische Bodenerkennung. So wird die Saugleistung im Auto-Modus automatisch erhöht, wenn der Sauger einen Teppich erkennt.

Jimmy H8 Pro

Weiterhin ist der Jimmy H8 Pro mit einem Display ausgestattet, der die restliche Akku-Laufzeit und den eingestellten Modus anzeigt. Er besitzt einen 3.000 mAh starken Akku, der bei Bedarf auch ausgewechselt werden kann. Die Reinigungszeit liegt, je nach eingestellter Saugstufen, bei 15 bis 70 Minuten.

Preislich liegt der H8 Pro bei knapp 300 Euro. Aktuell ist er noch nicht bestellbar, bei Shops wie Geekbuying jedoch schon gelistet. Erhältlich ist er voraussichtlich gegen März dieses Jahres.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer Gruppe für “Akku Staubsauger” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt!

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 38 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar