Mediola macht Homematic IP Matter- und HomeKit-fähig!

1

Wie Mediola nun berichtet, ist die hauseigene Matter Bridge jetzt erste Bridge zur Einbindung von Homematic IP in Matter.

Mediola macht Homematic IP Matter- und HomeKit-fähig!

Mediola ist führendes Unternehmen für offene, markenübergreifende IoT– und Smarthome-Lösungen und setzt mit ihrer jüngst auf den Markt gekommenen Matter Bridge erneut Maßstäbe.

Mit der Matter Bridge ist es jetzt möglich, das Homematic IP Smarthome-System einzubinden und es so erstmalig mit Matter und, daraus resultierend, HomeKit kompatibel zu machen. Dabei fungiert die Mediola Matter Bridge als Übersetzungsinstanz für die mit dem herstellereigenen Homematic IP Funkprotokoll ausgestatteten Produkte in den neuen, auf IPv6-basierenden, Smarthome-Standard.

Über die Matter Bridge für Homematic IP haben Nutzer die weltweit exklusive Möglichkeit, die beliebten, aber mit Matter nicht kompatiblen Komponenten des großen und vielfach als Testsieger ausgezeichneten Homematic IP-Systems einfach und effektiv in die großen international vorherrschenden Smart Home Plattformen von Apple, Google, Amazon, Samsung usw. einbinden zu können.

Die Matter Bridge für Homematic IP kann man bei Mediola direkt für 99 € kaufen.

Info

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer “Smarthome / IoT Deutschland Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, die sich übergreifend mit smarten Themen beschäftigt!



Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.