Meross Luftreiniger erscheint im August in den USA

0

Florian hat bereits vor einigen Monaten über den neuen Luftreiniger von Meross berichtet. Das HomeKit fähige Gerät erschien damals zuerst in China. Nun hat Meross auf Twitter bekannt gegeben, dass das gerät in den USA startet.

 

Meross MAP100 Luftreiniger startet im August in den USA

Mittlerweile bringt Meross immer spannendere Geräte auf den Markt, die sich in Apple Ökosystem einbinden lassen. Mit dem MAP100, so heißt der Luftreiniger von Meross, kommt nun eine ganz neue Gerätekategorie für HomeKit auf den Markt. Durch die Anbindung an Apples HomeKit kann man das Gerät dann smart steuern und auch in Abhängigkeiten von anderen Faktoren automatisieren.

Ausgestattet ist der Luftreiniger mit einem HEPA 13 Filter, der dann Partikel von bis zu 0,3 μm aus der Luft herausfiltern kann. Den Hinweis zu den Neuigkeiten hat Meross übrigens auf Twitter selbst veröffentlicht:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Der Start des Luftreinigers in den USA ist ein gutes Zeichen für uns. Dies lässt auf jeden Fall darauf hoffen, dass er auch bei uns erscheint. Wann es soweit ist, steht allerdings noch nicht fest.

Was Meross sonst noch so alles auf den Markt bringt, sieht man auch schön in diesem Artikel, den Florian ebenfalls vor ein paar Tagen geschrieben hat: 

Meross – Einschlafhilfe für Babys mit HomeKit ist da

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer “Ventilatoren, Luftreiniger, Klimageräte-Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.