PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Mi TV 4X – Xiaomi stellt neuen UHD-Fernsehr vor

0

Längst ist bekannt, das Xiaomi nicht nur Smartphones auf dem europäischen Markt etablieren möchte. Nun stellt der Technikriese aus Fernost den neuen Mi TV 4X vor. Wird er auch für den deutschen Markt interessant?

 

Mi TV 4X – Xiaomi stellt neuen UHD-Fernsehr vor

Xiaomi hat die neuen Fernsehrmodelle mit Android vorgestellt. Die 4X-Serie soll mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis punkten statt einer immer krasser werdenden TV-Technologie. Basis ist wieder Android TV mit Goolge-Apps, sodass die Geräte für uns interessant wären. Es sollen ja nicht nur Smartphones in Deutschland angeboten werden. 

(c) Xiaomi

 

Technischer Datenüberblick

  • 4K HDR 10-Bit, 60 Hz
  • 20 W Lautsprecher, Dolby+ DTS-HD
  • 43, 50 oder 65 Zoll
  • Quad-Core-Prozessor, 2 GB RAM, 16 GB Speicher
  • 3x HDMI (1x ARC), 3x USB, LAN/WLAN, Ci+, Optischer Ausgang

 

Preise

Das in Indien vorgestellte 65 Zoll große Modell soll knapp 700 Euro kosten. Die neue Mi 4X-Serie hat ein “Premium Metal Design” und schlanke Displayränder. In Deutschland würde man für diesen Preis nur Plastik bekommen. Das spricht auf jeden Fall für diese Geräte!

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle / via

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Christoph Schumacher

Als Saugroboter-Experte unterstütze ich das SmarthomeAssistent Team seit 2019. Wenn ich mich nicht gerade mit Saugrobotern beschäftige, bin ich hauptberuflich Werbetechniker und betreibe nebenher ein Tattoostudio. Meine Aufgabe besteht darin, euch mit Wissenswertem, Testberichten und Deals auf dem Laufenden zu halten.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar