Mit dem Tile Ultra findet ihr eure Gegenstände mit AR-App!

0

Tile hat neue Tracker angekündigt. Mit dem Tile Ultra könnt ihr eure verlorene Gegenstände mittels Ultrabreitband Chip viel genauer wiederfinden.

Genaue Positionierung durch UWB-Chip!

Bisher funktionierten Tile Tracker nur mit Bluetooth. Mit dem Tile Ultra findet ihr eure Gegenstände mit AR-App. Was genau heißt es? Tile Ultra benutzt die UWB Technologie, so ist eine präzisere Positionierung möglich. Wie bei den AirTags habt ihr eine genauere Augmented Reality Suche. Damit könnt ihr zum Beispiele eure Schlüssel hinter dem Schrank wieder finden.

Tile erklärte, dass die bereits mit Google Zusammenarbeiten, um die AR-Suche auf Android 12  zu bringen. Erik Kay, der Vice President of Engineering von Tile sagte außerdem: “Google setzt sich dafür ein, dass Android-Smartphones und alle damit verbundenen Geräte noch besser zusammenarbeiten.” Ist das eine Ansage an Apple? Aus der Geschichte wissen wir, dass Tile nicht so gut auf Apple zu sprechen ist. Das könnt ihr in diesem Beitrag hier lesen.

Ab Anfang 2022 kommt der neue Tile UWB-Tracker auf den Markt. Der erste Ultrabreitband-Tracker, der sowohl mit Android als auch iOS kompatibel sein wird.

Du willst in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.