Moonside Neon Hex – Modulare LED-Elemente mit HomeKit-Support

0

Der Hersteller Moonside hat neue LED-Elemente vorgestellt, die modular verwendbar sind und auch HomeKit unterstützen.

Moonside Neon Hex als Early-Bird günstiger

Ich habe bereits Anfang März über die smarten Leuchten von Moonside berichtet, die besonders durch ihre Kompatibilität mit HomeKit interessant sind. Zu der Tischleuchte „Lamp One“ und der Stehleuchte „Neon Lighthouse“ gesellt sich nun das Modell „Neon Hex“ dazu, welches aktuell über die Crowdfunding-Plattform Indiegogo finanziert wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Spannend sind die Leuchten von Moonside, da sie ästhetische, dynamische Szenen darstellen können und so für ein tolles Ambiente in den eigenen vier Wänden sorgen. Die Neon-Hex Leuchten sind modular einsetzbar und erinnern mich stark an die Produkte von Govee, Nanoleaf oder auch LIFX.

Vorschau Produkt Preis
Govee Wandleuchte, Glide Wall Light, WiFi RGBIC LED Lightbar für... Govee Wandleuchte, Glide Wall Light, WiFi RGBIC LED Lightbar für...*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 11.04.2022 um 12:16 Uhr

89,99 € 76,49 €
LIFX Beam Kit (International), Einstellbar, Mehrfarbig, Dimmbar, Kein... LIFX Beam Kit (International), Einstellbar, Mehrfarbig, Dimmbar, Kein...*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 11.04.2022 um 16:06 Uhr

199,00 € 162,85 €
Nanoleaf Lines Starter Kit - 9 Lichtleisten Nanoleaf Lines Starter Kit - 9 Lichtleisten*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 25.04.2022 um 11:57 Uhr

199,99 € 185,35 €

Als Kunde hat man die Möglichkeit, aus vielen verschiedenen Sets zu wählen, die sich immer in der Anzahl der Elemente unterscheiden. Bei Indiegogo gibt es das kleinste Set mit drei Elementen für 61 Euro und das größte Set  mit 24 Elementen für 340 Euro. Die Elemente sind laut den Bildern deutlich flexibler als die der Konkurrenz, denn sie können mit verschiedenen Verbindungsstücken auch um die Ecke angebracht werden.

Bildquelle: Indiegogo

Für die Steuerung steht neben HomeKit natürlich auch eine eigene App bereit, die optisch meiner Meinung nach sehr gelungen ist. Auch die Sprachsteuerung mit Alexa, dem Google Assistant und Siri soll möglich sein. Mit HomeKit wird auch Matter unterstützt, sobald dies offiziell eingeführt wurde.

Bestellt ihr die Neon Hex LEDs jetzt bei Indiegogo, soll die Lieferung bereits im Mai erfolgen. 

Info

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer „Smarte Beleuchtung-Gruppe“ auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.