Nanoleaf Essentials: Neue Firmware bringt Adaptive Lighting

0

Es ist erst ein paar Tage her, dass ausgewählte Nanoleaf Beta-Tester mit einer neuen Firmware ausgestattet wurden, welche die die Adaptive Lighting (HomeKit-Funktion) enthielt. Diese steht nun für alle Nutzer zur Verfügung.

 

Neue Firmware für Nanoleaf Essentials bringt Adaptive Lighting

Mit der Firmware-Version 1.4.2.9 verteilt Nanoleaf nun das Adaptive Lighting für die Essentials-Reihe, derzeit bestehend aus einer E27-Lösung A60 und einem Lightstrip. Diese neue Firmware sorgt dafür, dass die beworbene Funktion endlich auch funktionieren wird. Es steht seit langem auf der Verpackung, aber die Funktion fehlte bis dato.

Mit dieser HomeKit-Funktion passen Leuchtmittel im Tagesverlauf automatisch die Farbtemperatur an. Morgens leuchten die Nanoleaf Essentials dann automatisch mit einem kühleren Weiß und reduzieren am Abend die Blauanteile. Nach der Aktualisierung findet ihr Adaptive Lighting als zusätzliches Einstellung bei den Farbeinstellungen des Leuchtmittels.

Mit einem Update der Nanoleaf App gibt es noch eine weitere Funktion: Die Leuchtmittel unterstützen nun auch Farbszenen. So kannst du deine Nanoleaf-Szenen auf deine Essentials anwenden und erzeugst damit ein „Farbspiel“. Es können mehrere Farben gleichzeitig samt kleinen Animationen angezeigt werden.

Benutzt du die Funktion Adaptive Lighting oder kannst du getrost darauf verzichten? Ich kann dem ehrlich gesagt bisher nichts abgewinnen.

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer “Smarte Beleuchtung-Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.