Neue Google Home-Funktion! Geräte als Auslöser für Abläufe!

2

Google Home kann bald durch ein anderes Gerät einfach Routinen auslösen. Somit wird eine neue heiß erwartete Funktion ausgerollt.

Google Home – Update bringt Routineauslösung durch smarte Geräte

Google hat ein neues Update angekündigt, das endlich die heiß erwarteten Ablaufauslösungen durch smarte Geräte bringt. Die Möglichkeiten sind überwältigend. Leg dich in dein Bett und schalte das Nachttischlicht an und schon könnten alle anderen Lichter gelöscht und die Rolladen herabgelassen werden. Vollautomatisch versteht sich! Solche Dinge und viele weitere sind durch das Update möglich.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Du musst dich jedoch eventuell noch ein wenig gedulden. Das Update wird nur langsam ausgerollt und so wird nicht jeder sofort damit bedient. Wie lang der Zeitraum des Rollout ist, gab Google nicht bekannt. Jedoch hast du dann tolle neue Möglichkeiten deine erstellten Routinen zu steuern. Bislang ging das nur über eine eingestellte Uhrzeit oder Sprachbefehle und Ähnliches.

Quelle, via

Info

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer “Smarthome / IoT Deutschland Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, die sich übergreifend mit smarten Themen beschäftigt!



Hinterlasse uns einen Kommentar

  1. Ein lieb gemeintes Feedback zu euren Artikelüberschriften: Ohne die häufigen Ausrufezeichen würden sich eure Headlines echt angenehmer lesen. So wirkt es immer wie eine Breaking News, obwohl es keine ist. Das finde ich zumindest in meinem RSS Reader echt störend.

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.