PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Neuer Google Assistant mit neuen Sprachen

0

Den neuen Google Assistant hatte Google im letzten Jahr angekündigt. Dieser soll zum Beispiel viele Sprachbefehle auch offline ausführen können.

 

Der neue Google Assistant

Im Oktober 2019 hatte Google den neuen Google Assistant angekündigt, welcher um einiges smarter und umfangreicher in der Bedienung sein soll. Leider war die Veröffentlichung erstmal nur in englischer Sprache geplant.

“Google Assistant kann dann im Handumdrehen Apps öffnen, euer Smartphone durchsuchen oder Fotos und Infos teilen, wenn ihr ihn einfach nur darum bittet. Und damit nicht genug, denn auch der Kontext eurer Anfragen wird berücksichtigt und ihr erhaltet so noch wertvollere Antworten. Wie das genau aussieht? Ihr könnt Google Assistant einfach sagen “zeig meine Fotos aus New York”, euch fällt aber noch ein: “die aus dem Central Park” und anschließend sagt ihr: “an meine Eltern schicken” und schon habt ihr alles erledigt – im Handumdrehen.”

Nun kommt der neue Google Assistant auch in Japan auf das neue Pixel 4. Dies lässt hoffen, dass eine Veröffentlichung in Deutschland nicht mehr in allzu großer Ferne liegt.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar