Nokia stellt Streaming Box 8000 vor

0

Von Nokia gibt es nun eine Streamingbox. Die Streaming Box 8000 soll normale Fernseher in einen Smart TV verwandeln.

 

Nokia Streaming Box 8000 kann Inhalte in 4K wiedergeben

Wer den Namen Nokia hört, der denkt eigentlich sofort an schier unzerstörbare Handys aus grauer Vorzeit. Die StreamView GmbH, welcher Lizenznehmer der Marke Nokia für Set-Top-Boxen ist, hat nun die Streaming Box 8000 unter dem Namen Nokia präsentiert.

Nokia Streaming Box 8000

Die Nokia Streaming Box 8000 ist mit Android 10 ausgestattet und bietet so Zugriff auf mehr als 7000 Apps im Google Play Store. Kunden können so auch auf beliebte Streamingdienste wie Netflix oder Disney+ zugreifen.

Die Streaming Box ist außerdem mit einer Fernbedienung ausgestattet, welche die Sprachsuche mit dem Google Assistant unterstützt. So können Inhalt per Sprachbefehl gesucht und abgespielt werden oder auch Smart Home Geräte gesteuert werden.

Die Box kann einfach über einen HDMI- oder einen analogen Audio-Video Anschluss installiert werden. Inhalte können in 4K UHD wiedergegeben werden.

Preis und Verfügbarkeit

Die Nokia Streaming Box 8000 ist ab dem 14. November im Online-Shop von StreamView sowie im Fachhandel erhältlich. Der Preis liegt bei 99,90 Euro.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 38 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar