Nuki – App-Update bringt Batteriestatus und mehr

0

Für das Smart Lock von Nuki gibt es ein App-Update. Dies bringt eine neue Batterieanzeige und einen verbesserten Einrichtungsprozess mit sich.

 

Nuki Smart Lock zeigt den Akkustand in Prozent an

Nach dem Update au die Version 2.7.0 erhält das Smart Lock von Nuki einige nützliche Verbesserungen. So kann man nun den Ladezustand der eingelegten Batterien oder Akkus in Prozent anzeigen lassen und weiß so etwas besser, wann man die Batterien wechseln sollte. Um den Ladezustand in Prozent anzeigen zu lassen muss das Smart Lock 2.0 allerdings mindestens die Firmware 2.8.1 besitzen.

Verbesserter Einrichtungsprozess

Bei der Einrichtung eines neuen Smart Locks gibt es nun eine neue Checkliste, die dem Nutzer einen besseren Überblick bieten soll.

Nuki Smart Lock 2.0 - Apple HomeKit - Amazon Alexa - Google home - IFTTT - Elektronisches Türschloss mit Türsensor - Automatischer Türöffner mit Bluetooth, WLAN - für iPhone und Android - Smart Home
  • KOMFORT IM ALLTAG - Öffnen und schließen Sie Ihre Haustür...
  • AUTO UNLOCK - Das elektronische Türschloss von Nuki öffnet...
  • LOCK’N’GO - Mit Nuki sperrt Ihre Tür ganz automatisch...
219,13 € 199,00 €

Nuki Smart Door Informationen

Die Nuki Smart Door wurde ja bereits in der Beta Version der App entdeckt. Nun steht fest, dass es sich dabei um den Nuki Türschlossantrieb handelt, der unter dem Namen “Works with Nuki” fest in Türen von verschiedenen Herstellern integriert wird. Diese Türen besitzen dann einen Button, der optisch der Front eines Nuki Smart Locks ähnelt.

Nuki Smart Door

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar