Philips Hue App – So aktiviert ihr die dynamischen Szenen

1

Signify hat mit einem Update der App dynamische Szenen herausgebracht. Hier zeige ich euch, wie ihr diese aktiviert.

 

Dynamische Szenen in der Philips Hue App nutzen

Signify gibt grade so richtig Gas und hat viele neue Produkte auf den Markt geworfen. Besonders interessant sind dabei die neuen Leuchten mit dem Zusatz “Gradient”, welche mehrere Farben gleichzeitig darstellen können. Zu den neu vorgestellten Produkten gehört der Ambiance Gradient Lightstrip, die Gradient Signe und der Gradient Light Tube.

Interessant werden die neuen Leuchten aber vor allem auch durch eine neue Funktion in der Philips Hue App. Hier gibt es nach dem Update auf die Version 4.4.0 nämlich auch dynamische Szenen. Mit ihnen sind die Szenen nicht mehr starr, sondern jedes Leuchtmittel in der Szene wechselt langsam und durchgehend die Farbe, was für besonders schöne Lichtszenen sorgen kann.

So werden dynamische Szenen aktiviert

Wichtig bei der Aktivierung der dynamischen Szenen ist es zu wissen, dass eure bestehenden Szenen nicht kompatibel sind. Ihr müsst also folgende Schritte durchführen:

  1. In der App den Raum auswählen, in welchem ihr eine dynamische Szene starten wollt.
  2. Bei “Meine Szenen” ganz nach recht scrollen und dort auf “Hue Lichtszenen” klicken.
  3. Klickt nun auf eine Szene eurer Wahl und dort dann auf “Zu meinen Szenen hinzufügen“.
  4. Die neu hinzugefügte Szene hat nun, wenn sie aktiviert wird, einen Play-Button. Mit diesem wird die dynamische Szene gestartet.

Es ist also nur wichtig zu wissen, dass bestehende Szenen nicht dynamisch gemacht werden können, sondern nur die neuen Szenen aus der Galerie. Hier war auch ich beim ersten Herumprobieren etwas irritiert. Es klappt aber jetzt problemlos und ich bin schon jetzt ein Fan dieser neuen Funktion!

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer “Smarte Beleuchtung-Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst!

Hinterlasse uns einen Kommentar

  1. Meine (Android-)App ist aktuell, auch die Firmware der Lampen und Bridges. Ich habe, wie von dir geschrieben, eine Szene aus den vordefinierten ausgewählt (Soho) und zu meinen eigenen hinzugefügt, dann aber trotzdem keinen “Play”-Button. Und nun?

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.