Philips Hue Bluetooth App kann jetzt auch Routinen

0

Die Routinen in der Philips Hue App sind nichts Neues. In der Philips Hue Bluetooth App hingegen schon. Dort sind diese nun als neue Funktion aufgetaucht.

 

Neue Routinen für Philips Hue Bluetooth

Im letzten Herbst hat Signify viele neue Philips Hue Produkte mit Bluetooth auf den Markt gebracht. Diese können auch ohne die Philips Hue Bridge gesteuert werden, der Funktionsumfang ist ohne Bridge jedoch deutlich geringer. So können die Leuchtmittel zum Beispiel nicht aus der Ferne gesteuert werden.

Philips Hue White E27 LED Lampe Doppelpack, dimmbar, warmweißes Licht, steuerbar via App, kompatibel mit Amazon Alexa (Echo, Echo Dot)
  • Einfache Einrichtung per Bluetooth: Hue Lampe eindrehen, Hue...
  • Erleben Sie warmweißes Licht und verleihen Sie Ihrem Raum...
  • Kreieren Sie Ihr individuelles Licht für jeden Anlass: Ob...
29,95 € 22,23 €

In der Philips Hue Bluetooth App sind nun Routinen aufgetaucht, wie es sie ähnlich auch in der “normalen”  Philips Hue App gibt. Zur Verfügung stehen:

  • Natürlich aufstehen
  • Schlafen gehen
  • Timer

Die ersten beiden Routinen lassen das Licht langsam heller bzw. dunkler werden um entspannter aufzuwachen oder einzuschlafen. Was man unter einem Timer versteht, solle selbsterklärend sein.

Um die Routinen zu nutzen, müsst ihr die Philips Hue Bluetooth App auf die Version 1.13 updaten.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar