Philips Hue Play Lightbar wird nicht über Bluetooth eingebunden

0

In der jüngsten Vergangenheit wurde immer wieder darüber diskutiert, ob die Philips Hue Play Lightbar über Bluetooth eingebunden werden wird oder nicht. Die Kollegen von smartlights.de haben nun direkt bei Signify nachgefragt.

 

Philips Hue Play Lightbar kann nicht über Bluetooth gesteuert werden

Philips Hue White and Color Ambiance Play Lightbar Doppelpack, dimmbar, bis zu 16 Millionen Farben, steuerbar via App, kompatibel mit Amazon Alexa, schwarz
  • Das Philips Hue Play Doppelpack- ist die vielseitigste...
  • Die Leuchte eignet sich besonders für ambiente Beleuchtung...
  • Farbtemperatur: 2.000 bis 6.500 Kelvin. Wählen Sie eine aus...
129,99 € −20% 103,76 €

Laut offiziellen Statement wird es nicht möglich sein, die Philips Hue Play Lightbar über Bluetooth zu steuern. Und zwar deswegen, weil es der Hauptzweck der Play Lightbar sei, den Hue Entertainment Bereich zu unterstützen bzw. das Bild zu erweitern. Damit genau das funktionieren kann, braucht es unter anderem die Philips Hue Bridge. Und daher wurde die Bluetooth Nutzung im Zusammenhang mit der Play Lightbar nicht aktiviert.

ABER: das bedeutet nicht, dass Bluetooth für Philips Hue nicht grundlegend eine Rolle spielen würde. Die neuesten Outdoor Produkte können – sofern auf die aktuelle Firmware gesetzt wird – via Bluetooth gesteuert werden. So wirklich offiziell kommuniziert wird diese Option jedoch nicht, da gerade im Zusammenhang mit größeren Grundstücken der Fall eintreten kann, dass die Geräte auf diese Weise dann doch nicht erreichbar sind.

Gerade mit Hinblick auf einen gesteigerten Nutzerkomfort könnte es sich jedoch lohnen, das Ganze einmal auszuprobieren, oder?

Philips Hue – Zwei Gradient Lightstrips mit einer Bridge mit Einschränkungen

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

smartlights.de

Über den Autor

Cornelia Wilhelm

Ich bin Conny. Journalistin, Gründerin, Historikerin, Bloggerin, Doktorandin… und „Smarthome-Junkie“. Ich habe mich vor einiger Zeit mit meinem Online Magazin niveau-klatsch.com selbstständig gemacht und schreibe im Rahmen meiner Texteragentur niveau-texter.com auch für externe Seiten. Unter anderem auch für SmarthomeAssistant.de.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar