Philips Hue Sync Box – Auch die Hue Sync App wird demnächst obsolete

0

Erst kürzlich wurde mit einem Update der Philips Hue App klar, dass die Hue Bluetooth-App wirklich eingestampft wird. Nun wird im App Dschungel weiter aufgeräumt, denn die Philips Hue Sync-App soll ebenfalls verschwinden. 

 

Hue Sync-App – Vorbereitung zur Integration in die Hue-App begonnen

Wie der Kollege Fabian vom HueBlog berichtet, wird bereits an einer Integration der Hue Sync Box in die normale Philips Hue App gearbeitet. Erst kürzlich wurde die Bluetooth App abgekündigt und neue Nutzer sollen direkt die normale App benutzen. Für Bestandskunden soll es demnächst möglich sein, ihre mit der Bluetooth-App gekoppelten Lampen in die Philips Hue App zu übertragen, um den Wechsel für Nutzer einfacher zu machen. 

Nun hat der Kollege herausgefunden, dass bereits an den Vorbereitungen zur Integration der Hue Sync Box gearbeitet wird. Bisher musste man nämlich auch zur Installation einer HDMI-Box auf die separate Sync-App zurückgreifen. Es dürfte sich also nur noch um einige Monate handeln, bis wieder eine App weniger benötigt wird.

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer „Smarte Beleuchtung-Gruppe“ auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.