Reolink Clouddienst in Deutschland verfügbar!

0

Der chinesische Hersteller Reolink bietet Überwachungssysteme zum kleinen Preis, kann aber was Sicherheit angeht mit dem Hochpreissegment mithalten. Nun bietet Reolink seinen Clouddienst auch in Deutschland an!

Clouddienst von Reolink ab sofort auch hierzulande nutzbar!

Wir haben bereits Reolink Produkte auf unserem Youtube Kanal, aber auch hier getestet. Eine Schwäche offenbarte sich des Öfteren. Und zwar die Tatsache, dass in Deutschland noch keine Möglichkeit gab, Aufnahmen der Kameras in einer integrierten Cloudlösung des Anbieters zu sichern. Der Hersteller hat hingehört. Denn wie das Unternehmen mit einer Pressemail informierte, starten die Clouddienste von Reolink ab sofort auch in der EU und Großbritannien.

Noch eine erfreuliche Nachricht ist es, dass zudem zu Beginn bei Reolink 40 % Rabatt auf die beiden kostenpflichtigen Optionen gibt. Es gibt aber auch ein kostenloses Abomodell für eine einzelne Kamera. Diese Option ist allerdings auf 1 GB Speicher und maximal 7 Tage Aufnahmen limitiert.

Folgende Kameramodelle werden unterstützt: Argus-Serie, Go-Serie, Duo-Serie, Lumus und E1. Gesichert wird bei Reolink in Kooperation mit den Amazon Web Services.

Quelle

Info

Du willst in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.