Ring Video Doorbell 3 wohl bald im Handel

0

Die Ring Video Doorbell 3 steht wohl kurz vor der Markteinführung. Zumindest wird dies von mehreren Retailern in den USA erwähnt.

 

Ringe Video Doorbell 3 kann auch 5 GHz WLAN

Die Ring Video Doorbell macht die Klingel an Einfamilienhäusern smart und lässt den Nutzer sehen, wer vor der Tür steht. Bei Bedarf kann man auch mit der Person vor der Tür sprechen.

Die bald erscheinende Video Doorbell 3 hat die gleichen Funktionen wie ihr Vorgänger, wurde aber in einigen Punkten verbessert. So kann die Version 3 nun auch mit einem  GHz Netzwerk kommunizieren, bei den Vorgängern war nur das 2,4 GHz Netzwerk möglich. Weiterhin wurde die Bewegungserkennung im Nahbereich verbessert, was unwichtige Bewegungen in größerer Entfernung besser ausschließen kann.

Auch die Schraubenbefestigung und die Frontabdeckung haben Upgrades erhalten. Zudem soll die Installation der Ring Chimes vereinfacht worden sein.

Preislich wird die Ring Video Doorbell 3 bei rund 200 Dollar liegen. Auch eine Pro-Variante für knapp 230 Dollar wird es geben.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar