Roborock E4- Neuer Saugroboter in der Mi Home App aufgetaucht!

0

Beim herumstöbern in der Mi Home App, ist mir doch gerade allen ernstes ein neuer Roborock Saugroboter ins Auge gestochen. Mit dem Namen E4 ähnelt er vom Design auch dem neuen Roborock T7, der vor kurzem in China vorgestellt wurde!

 

Roborock E4- Neuer Saugroboter in der Mi Home App aufgetaucht!

roborock S5 Max Saugroboter Staubsager, Kehrmaschine, Wischfunktion, LDS Sensoren, App Steuerung Weiß (S5 Max)
  • LDS Navigation,effiziente und Intelligente Routenplanung:...
  • 2000 Pa Saugkraft und 5200 mAh Batteriekapazität: 150...
  • Intelligente Steuerung mit App: Verwenden Sie die Mi...
449,99 € 439,00 €

Als ich gerade meinen neuen smarten Viomi Wasserkocher einbinden wollte, blitze mir unter dem Punkt neue Geräte, der Roborock E4 ins Auge. Besonders ist das Design, welches nämlich dem neuen Roborock T7, der allerdings nur für China vorgestellt wurde, ähnelt. 

Auch stellen wir direkt fest, das ein Lasernavigationsturm fehlt. Er wird also höchstwahrscheinlich mit einem Gyrosensor navigieren. Von einer Chaosnavigation bei gleichzeitiger Appsteuerung gehe ich im Jahr 2020 einfach nicht mehr aus!

Vorteil ist der meist sehr günstige Preis, allerdings muss man im Funktionsumfang Abstriche machen. Was weitere Features des E4 sein werden, kann man bisher nur vermuten. Er wird aber höchstwahrscheinlich recht ähnlich zu den unter Xiaowa bekannten Modellen sein. So wie es aussieht, wird er auch nicht über eine Wischfunktion verfügen, sondern ein reiner Saugroboter sein.

Was ebenfalls spannend ist, ist dass der Roboter bereits auf dem deutschen Server angezeigt wird. Das lässt vermuten, dass er im Gegensatz zum T7 auch hier erscheinen wird. Wann das aber der Fall ist und was er kostet, ist derzeit noch nicht bekannt.

Sollten wir weitere Infos bekommen, halten wir euch natürlich wie immer auf dem Laufenden. Ihr könnt uns ja mal berichten, was ihr von dem neuen Modell haltet! Denkt ihr es ist sinnvoll noch Saugroboter ohne Lasernavigation auf den Markt zu bringen?

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar