PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Roborock S5 MAX – Roborock stellt neuen Saug- und Wischroboter vor

0

Wir haben die Modelle von Roborock regelrecht lieben gelernt. Diese funktionieren einfach, egal was auf sie zukommt. Nun stellt die Firma Roborock ihre neuste Kreation vor, den Roborock S5 MAX. Ich habe die ersten Daten für euch. 

 

Roborock S5 MAX – Roborock stellt neuen Saug- und Wischroboter vor

Nach dem Roborock s6 ist ein wenig Stille um die Firma Roborock aufgekommen. Nun, pünktlich zur IFA 2019, stellt die Firma ihren neuen und verbesserten Saug- und Wischroboter vor. Dieser bekommt den Namen Roborock S5 MAX. Dieser soll eine verbesserte Variante des berühmten Roborock s50 darstellen. 

Bildquelle: en.roborock.com

Das neue Gerät soll über eine Vielzahl an optimierten Features verfügen, unter anderem der neue integrierte Wassertank mit Pumpenfunktion. Dieser ist nun über die App steuerbar, was das Wischen auf empfindlichen Boden eignet. Der Wasserzufluss zum Tuch ist mit ein paar Klicks einfach geregelt. Auch wird er mit 300 Gramm starken Druck auf den Boden gepresst, was nochmals das Wischbild verbessern soll. Ebenso ist er mit 280 ml um einiges größer als der seiner Vorgänger und reicht für ganze 200 Quadratmeter aus.  

 

Neue Features

Bildquelle: en.roborock.com

Was auch neu dazu kam, ist die Möglichkeit, dem Roborock S5 MAX zu sagen, wo er wischen soll und wo nicht. So lassen sich Teppiche einfach mit speziellen Sperrzonen absperren. Durch entfernen des Wischtuchs, verschwinden diese dann wieder und stören nicht beim Saugvorgang. 

Eine Einzelraumreinigung ist auch mit an Bord. Der Roboter kartiert, dank seines Laser-Distanz-Sensors, die Wohnung exakt und legt einzelne Räume fest, die er dann einzeln ansteuern kann. Diese sind im Nachhinein auch bearbeitbar.

Bildquelle: en.roborock.com

 

Bekannte Funktionen bleiben erhalten

Alles in allem, bleiben einem die schon bekannten und geliebten Funktionen seines Vorgängers erhalten. Auch der Roborock S5 MAX wird eine Saugleistung von 2000 Pascal besitzen, genauso hohe Steigungen von knapp 2 cm überwinden und ebenso über die Sprache steuerbar sein. Ein 5200 mAh starker Lithium Ion Akku soll für eine Reinigungsdauer von ganzen 3 Stunden konzipiert sein. Die integrierte Teppicherkennung steigert die Saugleistung in den maximalen Modus, um eine gründlichere Reinigung zu gewährleisten.

Weitere Informationen findet ihr HIER

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Wenn ihr weiter Fragen habt, dann tretet doch unserer Saug- und Wischroboter-Gruppe in Facebook bei. Dort erhaltet ihr täglich News, Wissenswertes, Deals und Antworten auf eure Fragen von uns und vielen anderen Usern rund um Saug- und Wischroboter!

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Christoph Schumacher

Als Saugroboter-Experte unterstütze ich das SmarthomeAssistent Team seit 2019. Wenn ich mich nicht gerade mit Saugrobotern beschäftige, bin ich hauptberuflich Werbetechniker und betreibe nebenher ein Tattoostudio. Meine Aufgabe besteht darin, euch mit Wissenswertem, Testberichten und Deals auf dem Laufenden zu halten.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar