Roborock S6 MaxV – Update bringt Raumnamen in die App

0

Der Roborock S6 MaxV hat ein Update erhalten, wodurch man die Zimmer in der App nun auch mit Namen versehen kann.

 

Roborock S6 MaxV – So gebt ihr den Räumen Namen

Als ich eben in der Roborock App nachschaute, stand ein neues Update für den Saugroboter bereit. Diese sollte laut der Beschreibung auch die Möglichkeit mitbringen, den einzelnen Räumen Namen zu geben. Bisher konnte man diese nämlich nur mit Nummern versehen.

Allerdings musste ich erst etwas suchen, bevor ich herausfand, wie die Namen in der App angelegt werden. Um dies zu tun, müssen nämlich erste die Räume selber angelegt werden. Dazu geht ihr in der App auf “Profil” und dort dann auf “Hausverwaltung”. Hier findet ihr wiederum den Punkt “Raumverwaltung”, wo ihr über das Plus-Symbol all eure Räume anlegen könnt.

Roborock App Raumnamen

Habt ihr diesen Schritt erledigt, geht ihr wieder auf die Hauptansicht eurer Saugroboters (so das ihr die Karte sehen könnt) und klickt erst auf “Karte bearbeiten” und danach auf “Raum bearbeiten”. Nun könnt ihr jeden Raum nacheinander anklicken und unten rechts aus “Name” klicken. Dort findet ihr dann alle Räume, die ihr zuvor angelegt habt.

Leider kann man die Räume weiterhin nicht direkt per Sprachbefehl reinigen lassen, wie es bei den neuen Modellen von Ecovacs bereits funktioniert. Vielleicht ist dieses Update ja aber die Vorbereitung dafür.

Ihr wollt mehr über Saug- & Wischroboter wissen? Dann tretet doch unserer “Saug- & Wischroboter-Gruppe” auf Facebook bei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt! Falls du auf der Suche nach einem neuen Saugroboter bist, hilft dir unser Tool der Saugroboter Finder weiter!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.