Samsung Bixby – Ist das Ende doch noch nicht in Sicht?

0

Vor einiger Zeit berichteten wir darüber, dass es um die Zukunft von Bixby nicht sonderlich gut gestellt ist. Es ging darum, dass das Tool Bixby AR eingestellt wurde. 

 

Neue Oberfläche für Bixby Home & Bixby Voice

Samsung Galaxy M21 Android Smartphone ohne Vertrag, 3 Kameras, großer...*
  • Actionreiches Entertainment: Genießen Sie auf dem 6,4-Zoll...
  • Unglaubliche Energiereserven: Mit dem 6.000 mAh-Akku haben...
  • Drei Kameras für viele Perspektiven: Die Triple-Kamera...
219,00 € 183,74 €

Jetzt hat Bixby überraschenderweise einige Neuerungen bekommen. Diese belaufen sich als erstes auf ein moderneres Design, dass sich am Google Assistant anlehnt. Es ist heller und die Kacheln kommen mehr zum Vorschein.

Ebenfalls ist Bixby nun in Dex integriert, die “Quasi Desktop Variante” von Samsung, mit deren Hilfe das Smartphone als “Rechner” fungiert. Hier soll es dann auch möglich sein, Funktionen von Dex selbst, direkt per Sprache zu steuern.

Habt ihr Bixby eigentlich je an eurem Samsung Smartphone genutzt?

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar