Samsung mit smarter Idee gegen TV-Verpackungsmüll

0

Samsung legt seinen Lifestyle-TVs eine Bastelanleitung für die Umverpackung bei, um die Menge an entstehendem Müll zu verringern.

 

Bastelanleitung für Serif, Frame und Sero Modelle

Wer sich einen neuen Fernseher anschafft, der hat im Anschluss normalerweise einen ganzen Berg an Verpackungsmüll zu entsorgen. Hier möchte Samsung ansetzten und legt seinen Lifestyle-TVs eine Bastelanleitung in Form eines QR-Codes bei.

Mit der Anleitung kann der Karton vielseitig in andere Dinge verwandelt werden, wie zum Beispiel in kleinere Möbel oder ein Haus für die Katze.

Die Kartons der Fernseher sind mit einer Punktmatrix versehen, die es dem Kunden erleichtern sollen, die benötigten Teile anzufertigen. Neben Bastelvorlagen sollen die Kunden auch gerne selber kreativ werden und können dabei sogar an einem Wettbewerb teilnehmen.

Samsung Verpackung

Die Verpackung ist mit einer Punktmatrix ausgestattet, welche das Basteln erleichtern soll.

Samsung LS01R The Serif 138 cm (55 Zoll) QLED Lifestyle Fernseher (Serif Ambient Mode, Ultra HD, HDR, Smart TV, Keramikweiß) [Modelljahr 2019]
Video: Q HDR, 100 % Farbvolumen, Ambient Mode, Quantum Prozessor 4K, Auto Game Mode; TV-Empfang: DVB-C/S2/T2 HD, Analoger Tuner, CI+
1.363,08 €

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar