Twotoo T2 AI – Starke Saugleistung von 8.000 Pascal für 500 Euro!

Immer mehr unbekannte Hersteller von Saug-Wischrobotern kommen aus dem Boden geschossen, mit tatsächlich brauchbaren Geräten. So auch die Marke Twotoo. Mit dem Twotoo T2 AI stellt der Hersteller einen saugstarken und intelligenten Saug-Wischroboter, der in vielen Einzeltest überzeugen konnte. Ich habe mir das Gerät näher angeschaut und zeige euch, was dieser alles kann.

Update

Auf eBay gibt es den Twotoo T2 AI gerade für 408 Euro! Klicke HIER

Twotoo T2 AI – Intelligente Hinderniserkennung und starke Saugkraft

Na, wem kommt der Twotoo T2 AI bekannt vor? Der Twotoo T2 AI sieht doch stark nach einem von mir letztens getesteten Shellbot SL60 aus. Tatsächlich scheinen beide Roboter, bis auf kleine Details, so gut wie identisch zu sein. Das macht den Twotoo T2 AI natürlich interessant, da der Shellbot SL60 ausgezeichnete Leistungen im Testbericht zeigte.

Mit stolzen 8.000 Pascal Saugleistung und einer intelligenten Hinderniserkennung in der Front, wirbt der Hersteller in großen Tönen. Jedoch gibt es auch ein paar Kleinigkeiten, die noch überdacht und angepasst werden sollten. Ich habe mir den Twotoo T2 AI mal genauer angeschaut und möchte euch heute meinen persönlichen Eindruck in dieser Übersicht vermitteln.

Info

Du willst mehr über Saug- & Wischroboter wissen? Dann tritt doch unserer „Saug- & Wischroboter-Gruppe“ auf Facebook bei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst! Falls du auf der Suche nach einem neuen Saugroboter bist, hilft dir unser Tool der Saugroboter Finder weiter!

Technische Daten und Zubehör des Twotoo T2 AI

Allgemein

Erscheinungsdatum11/2021
Maße Saugroboter (L/B/H)35,0 x 35,0 x 9,5 cm
Gewicht3.5 kg
Saugleistung8000 pa
Volumen Staubbehälter240 ml
Volumen Wassertank260 ml
Lautstärke--

Laufzeit

Akkukapazitat6200 mAh
max. Ladedauer300 Minuten
max. Saugdauer210 Minuten

Saugergebnis im Test

Laminat--
Teppich--
Hindernissüberwindung (90° Kante)--

Navigationsart

LDS (Laserdistanz)

Wischfunktion

aktive Wasserzufuhr

Features

Haustiere/viele Haare
Objekterkennung (Kamera/Laser)
Oszillierende Wischfunktion
Speicherung mehrerer Etagen/Karten
Teppicherkennung Saugen
Virtuelle Grenzen/No-Go Areas
Virtuelle Raumeinteilung

Geeignet für

Hartböden
Teppichböden
Über 100 qm

Unterstützte Sprachassistenten

Amazon Alexa
Google Assistant

Twotoo T2 AI Kaufen

8.000 Pascal angegebene Saugleistung

In vielen Test aus dem Netz wurde die Saugleistung mit hervorragend betitelt. Doch hat der Twotoo T2 AI tatsächlich 8.000 Pascal an Saugleistung? Tatsächlich konnte ich das nicht prüfen, jedoch gehe ich mal schwer davon aus, dass es keine ganzen 8.000 Pascal sind. Jedoch scheint die Saugleistung sehr zu überzeugen und meldet sich ebenfalls in der Lautstärke wider. Diese soll teilweise wirklich sehr hoch sein in der höchsten Stufe. Auf niedriger Stufe ist er hingegen wieder sehr leise.  Eine Teppicherkennung hat das Gerät ebenfalls mit an Bord und diese schaltet sogar auf Kurzflorteppich rasant. Ebenso besitzt die App eine Langflorteppich-Einstellung, die eine bessere Reinigungsleistung auf langfasrigen Teppichböden bieten soll. Im Lieferumfang befinden sich sowohl eine Kombibürste als auch eine Gummibürste. Die Gummibürste soll primär auf Teppichboden bessere Ergebnisse liefern.

Vibrierende Wischleistung

Der Twotoo T2 AI besitzt einen Kombitank. Das bedeutet, Staubbehälter und Wassertank in einem Behälter. Somit kann man den Wassertank sofort wieder auffüllen, wenn man den Staubbehälter entleert. Eine Absaugstation gibt es für den Roboter leider nicht.

Die Wischleistung hingegen besitzt eine vibrierende Funktion, die mehr an Schmutz aus dem Boden gewischt bekommt als das bloße Hinterherziehen eines feuchten Tuches. Für eine bessere Reinigung besitzt der Twotoo T2 AI auch eine Y-förmige Wischfahrt, die ein wenig das Schrubben des Bodens imitiert. Diese Art der Wischfunktion ist ein schönes und brauchbares Feature, kann das Wischen von Hand jedoch nicht komplett ersetzen. Für einen langanhaltend glänzenden Boden sorgt diese jedoch allemal. Teppichboden wird im Übrigen beim Wischvorgang nur durch erstellte Nichtwischzonen gemieden.

Grandiose Navigation

Wenn der Twotoo T2 AI auch nur ansatzweise die Navigationsmethode des Shellbot SL60 aufweist, dann ist diese fast so gut wie die der Roborock-Modellpalette. Möglich macht das ein LiDAR-Sensor in Form eines Turmes auf dem Saugroboter, in Verbindung mit der verbauten 3D-Hinderniserkennung. Zuerst widmet sich der Roboter dem Randbereich des zu reinigenden Zimmers und biegt dann in eine geradlinige Bahnfahrt ein. Raum für Raum wird so effektiv und in überlappenden Bahnen gesaugt oder/und gewischt. Dabei versucht der Roboter so wenig wie möglich zu berühren. Die Technik sorgt für eine schön anzusehende Navigation ohne große Zusammenstöße mit Wänden oder Möbeln.

3D-Hinderniserkennung

Damit der Twotoo T2 AI nicht aus Versehen über herumliegende Gegenstände hinwegfährt, besitzt er eine optische Hinderniserkennung in der Front. Diese sorgt mittels eines Lasers, eines Empfängers und einer Kamera dafür, dass herumliegende Hindernisse nicht nur erfolgreich umfahren werden, sondern diese auch kategorisiert werden und als kleine Piktogramme auf der Smartphone-App erscheinen. Ein Zugriff über die App auf die Kamera ist nicht möglich. Der Twotoo T2 AI soll somit erfolgreich Hindernisse erkennen und meiden. Im Test zum Shellbot SL60, der die gleiche Technik verbaut hat, zeigte sich, dass die Hinderniserkennung nicht nur bei der Navigation eine Rolle spielt, sondern auch eine gute Erkennung zeigte. Zu kleine Hindernisse jedoch werden weiterhin überfahren und so kann es bei Hinterlassenschaften des Haustieres gefährlich werden.

Die dazugehörige App

Hier kommen wir gleich zum größten Kritikpunkt meinerseits. Die App und auch die Sprachausgabe des Roboters, die ziemlich häufig erfolgt, ist nur in englischer Sprache und Schrift verfügbar. Eine deutsche Einstellung ist nicht möglich. Dafür bietet die App alles, was man für den täglichen Einsatz benötigt. Zwar gibt es Roboter auf dem Markt, die deutlich mehr Einstellungen und Möglichkeiten aufweisen, jedoch kommt man dann schnell in einen größeren Preisbereich. Der Roboter fertigt eine detaillierte Karte auf der App an, die den Grundriss eures Haushaltes widerspiegelt. Die Karte wird automatisch in verschiedene Räume eingeteilt, die im Nachhinein anpassbar sind. Jeder Raum kann mit einer individuellen Leistung in der Reinigung belegt werden. Eine zeitliche Programmierung für das selbstständige Arbeiten ist selbstverständlich auch mit an Bord.

Twotoo T2 AI kaufen?

Für wen ist der Twotoo T2 AI genau der richtige Roboter? Ich meine, die Leistung und dessen Funktionsvielfalt klingen überzeugend, jedoch muss man immer im Hinterkopf behalten, dass 500 Euro für einen Roboter ohne Absaugstation heutzutage eine Menge Geld ist. Man bekommt etwa einen Dreame Z10 Pro für weniger oder teilweise das gleiche Geld und verfügt mit diesem sogar über eine Absaugstation. Die angegebene Saugleistung beträgt vielleicht nicht unbedingt ganze 8.000 Pascal, glänzt aber, in Verbindung mit der hervorragenden Navigation, durch eine ausgezeichneten Leistung. Das Wischen stellt sich ebenso als gelungener Mehrwert durch die vibrierende Funktion heraus. Die Hinderniserkennung ist hauptsächlich in Haushalten mit Kindern oder Haustieren ein echter Vorteil und die App bietet genug Funktionen.

Wer sich also für den Twotoo T2 AI entscheidet, wird in jeder Hinsicht glücklich mit diesem Gerät. An eurer Stelle würde ich mich jedoch nicht auf einen Punkt festsetzen und das Netz weiter nach Testberichte oder Videos absuchen. Was haltet ihr vom Twotoo T2 AI? Kann der Saug-Wischroboter euch überzeugen? Schreibt es in die Kommentare!

Info

Du willst mehr über Saug- & Wischroboter wissen? Dann tritt doch unserer „Saug- & Wischroboter-Gruppe“ auf Facebook bei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst! Falls du auf der Suche nach einem neuen Saugroboter bist, hilft dir unser Tool der Saugroboter Finder weiter!

⟻ Zurück zum Finder

Berichte gerne über deine Erfahrungen mit dem Saugroboter

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.