Viomi S9 – Günstiger Saug-Wischroboter mit Absaugstation

Viomi, ein Unternehmen, das aus dem Ökosystem von Xiaomi entspringt, hat sich mittlerweile auf dem Markt der Saugroboter implementiert. Sie punkten oft mit günstigen und leistungsstarken Saug-Wischroboter. Ich habe mir den Viomi S9 mal genauer angeschaut, da er aktuell immer mal wieder zu einem günstigen Preis angeboten wird. Was der Roboter alles kann, zeige ich dir in dieser Einschätzung.

Deal

(19.07.22) Amazon – Aufgepasst! Der Viomi S9 ist aktuell zu einem Preis von 299,95 EUR auf Amazon  im Angebot! Hier lohnt sich das Zuschlagen definitiv.

Viomi S9 – Ein Überblick über den günstigen Saug-Wischroboter mit Absaugstation

Viele halten heutzutage nach einem Saug-Wischroboter Ausschau und möchten ihren klobigen Staubsauger in den Keller verweisen. Dabei spielt eine Absaugstation immer mehr eine Rolle, da sie sich in vielen Bereichen als wirklich nützlich erwiesen habt. Viomi hat vor einiger Zeit den Viomi S9 auf den deutschen Markt gebracht, der eben mit solchen Features punktet.

Du bist auf der Suche nach einem Saug-Wischroboter mit Absaugstation und möchtest dabei nicht allzu viel Geld herauswerfen? Dann wird dich der Viomi S9 interessieren. Ich habe mir den Viomi S9, zusätzlich zum Karim, mal genauer angeschaut und möchte dir hier einen Überblick vermitteln, damit du herausfinden kannst, ob der Viomi S9 dein Roboter ist oder nicht.

Info

Du willst mehr über Saug- & Wischroboter wissen? Dann tritt doch unserer „Saug- & Wischroboter-Gruppe“ auf Facebook bei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst! Falls du auf der Suche nach einem neuen Saugroboter bist, hilft dir unser Tool der Saugroboter Finder weiter!

Viomi S9 Kaufen

Technische Daten und Zubehör des Viomi S9

Allgemein

Erscheinungsdatum12/2020
Maße Saugroboter (L/B/H)35,0 x 35,0 x 9,8 cm
Gewicht3.8 kg
Saugleistung2700 pa
Volumen Staubbehälter600 ml
Volumen Wassertank250 ml
Lautstärke--

Laufzeit

Akkukapazitat5200 mAh
max. Ladedauer--
max. Saugdauer220 Minuten

Wischfunktion

Ja
+ aktive Wasserzufuhr

Absaugstation

Absaugstation inklusive

Navigationsart

LDS (Laserdistanz)

Features

Teppicherkennung Saugen

Geeignet für

Hartböden
Haustiere / viele Haare
Über 100 qm

Appsteuerung

Ja
Virtuelle Grenzen
Virtuelle Raumeinteilung
Mehrere Karten

Von uns getestet 

Die Testergebnisse im Detail

TestErgebnis
Saugleistung Laminat 88,24 von 100
Saugleistung Teppich 57,4 von 100
Wischleistung 1,5 von 4
Wischtechnologie 2 von 6
Eckenreinigung 4 von 5
Klettern 2,2 von 2,4
Navigationstechnologie 8 von 10
Navigation & Hindernisserkennung 4 von 6
Reinigungsstation 5 von 7
Besonderheiten 0 von 3
Qualität 3,5 von 4
App 3 von 4
Bauform 4 von 5

Intelligente oder doch chaotische Navigation?

Selbstverständlich suchst du inzwischen eher nach einem intelligent navigierenden Gerät und möchtest keinen Roboter haben, der im Zickzack, wild und ohne Plan, durch dein Zuhaue fährt. Der Viomi S9 ist mit einem sogenannten LiDAR-Sensor versehen, der in Form eines kleinen Turmes auf dem Roboter thront. Dieser Sensor wirft einen Laserstrahl aus, der von der Umgebung reflektiert wird. Der Viomi S9 fängt diesen wieder ein uns scannt somit deinen kompletten Haushalt bis ins kleinste Detail genau. Dieses Prinzip erlaubt es dem Roboter seine Bahnen vorauszuplanen und geradlinig abzufahren. Wie man in Karims Video sehen kann, klappt das auch wunderbar.

Überfährt der Viomi S9 deine Schwingstühle?

Hindernisse sind in einem ordentlichen Haushalt unumgänglich. Um diesen nicht auf den Leim zu gehen, hat der Viomi S9 verschiedenste Sensoren mit an Bord. Infrarotsensoren auf der Front des Bumpers und jeweils auf jeder Seite, verleiten den Roboter dazu, vor Hindernissen abzubremsen. Somit sind harte Zusammenstöße kaum vorhanden. Eine spezielle Obstacle Avoidance besitzt der Viomi S9 nicht. Das kann dazu führen, dass kleinere Gegenstände wie Socken, Kabel oder gar Hinterlassenschaften von Haustieren nicht erkannt werden. Diese werden feuchtfröhlich überfahren oder zur Seite geschoben. Türschwellen hingegen meistert der Viomi S9 mit Bravour. Ganze 2,2 Zentimeter hat er in Karims Test bei einer 90 Grad steilen Kante überwinden können. Das ist deutlich über dem Durchschnitt aller Saug-Wischroboter. Das kann jedoch auch dazu führen, dass Schwingstühle überfahren werden und er sich daran aufhängen könnte.

Starke Saugkraft oder doch eher laues Lüftchen?

Dank einer großen Akkukapazität von 5200 mAh, schafft der Viomi S9 eine Reinigungsdauer von ganzen 220 Minuten. Die vom Hersteller angegebene Saugleistung beträgt 2700 Pascal, was heute etwas unter dem Durchschnitt liegt. Das bedeutet jedoch nicht, dass er nicht anständig staubsaugen kann. Durch die Kombination zwischen Saugleistung und Kombibürste bekommt der Saug-Wischroboter zufriedenstellend deinen Haushalt von jeglichem Schmutz befreit. Der Schmutz landet ohne Umwege direkt in dem 600 Milliliter großen Kombibehälter, der aus Staubbehälter und Wassertank besteht. Auf Teppichboden kann der Roboter seine Saugleistung vollautomatisch auf das Maximum erhöhen, um diesen besonders gut sauber zu bekommen.

Kann die Wischfunktion punkten?

Der Viomi S9 besitzt einen 250 Milliliter großen Wassertank, der dank einer verbauten Pumpe, aktiv das Wasser in individuellen Mengen auf das Wischtuch abgeben kann. Diese Funktion ist ganz einfach in der App einzustellen. Das Wischbild ist gleichmäßig und relativ schnell komplett feucht. Jedoch sollte man darauf achten, nach jedem Wischvorgang den Wassertank auszuleeren, da er geringe Mengen an Wasser im Stillstand verliert. Damit das Wischbild nicht nur ein reines Hinterherziehen des Wischlappens darstellt, hat der Viomi S9 die Y-förmige Schrubbfunktion parat. Dabei fährt er Y-förmige Bahnen und immer ein Stück nach vorn und wieder zurück. Das imitiert ein leichtes Schrubben. Jedoch kann diese Art der Wischfunktion nicht das Wischen von Hand ersetzen. Eher dient diese dazu, den Boden regelmäßig am Glänzen zu halten. Aufgepasst! Teppichboden überfährt der Viomi S9 mit angebrachter Wischplatte. Dieser sollte vor jedem Wischvorgang entfernt werden.

Nie wieder den Staubbehälter selbst ausleeren!

Eine vollautomatische Absaugstation ist mit im Lieferumfang enthalten. Diese kleinen Kisten sorgen dafür, dass der Roboter nach getaner Arbeit, von jeglichem Schmutz befreit wird. Der aufgesaugte Staub, der sich im Staubbehälter befindet, wird von der Absaugstation vollständig geleert. Der Abgesaugte Schmutz landet direkt in einem, in der Station befindlichen, Staubbeutel. Dieser kann hygienisch und einfach nach mehreren Wochen gewechselt werden. Auf der Absaugstation befindet sich ein kleiner Bildschirm, der den Akkuzustand des Viomi S9 bei der Fahrt und beim Laden anzeigt. Ebenso kann man den Viomi S9 durch Betätigung der Absaugstation zum Reinigen losschicken. Gerade in Haushalten mit Tieren sind meiner Ansicht nach, Saug-Wischroboter mit Absaugstation unerlässlich. Solche Haushalte müssen gerne mal zwei oder drei Mal am Tag gesaugt werden und somit spart man sich das lästige Entleeren gänzlich.

Die App des Viomi S9

Selbstverständlich verfügt der Viomi S9, wie jeder moderne Saug-Wischroboter, über eine App, die den vollständigen Funktionsumfang des Roboters entfalten kann. Diese bietet genug Funktionen, um den Roboter an deinen Haushalt individuell anzupassen. Wenn du mehr über die App und dessen versteckte Funktionen wissen möchtest, dann schau dir das Video von Karim an. Er geht detailreich auf die App und dessen Funktionen ein.

Meine persönliche Einschätzung

Der Viomi S9 hat sich in Karims Test als hervorragender Standard-Allrounder entpuppt. Seine Leistungen sind durchaus zufriedenstellend und für deinen Haushalt bestimmt ausreichend, jedoch ist er kein Spitzenmodell wie manche Flaggschiffe der Konkurrenz. Dafür kostet er aber auch deutlich weniger und ist oftmals in guten Angeboten erhältlich. Seine praktische, und in meinen Augen unverzichtbare, Absaugstation wird dir sicherlich einen Haufen an Arbeit abnehmen. Dabei bleibt die Entleerung hygienisch und Staubarm und das Ausleeren des Staubbehälters überflüssig. Dank der intelligenten Navigation, der guten Saugleistung und der Standard Wischfunktion, wird der Viomi S9 dir viel Freude bereiten.

Info

Du willst mehr über Saug- & Wischroboter wissen? Dann tritt doch unserer „Saug- & Wischroboter-Gruppe“ auf Facebook bei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst! Falls du auf der Suche nach einem neuen Saugroboter bist, hilft dir unser Tool der Saugroboter Finder weiter!

Saugroboter ID: 53145

⟻ Zurück zum Finder

Berichte gerne über deine Erfahrungen mit dem Saugroboter

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.