Viomi V5 Pro – Kollisionsfreier Saug-Wischroboter dank Laseraugen!

Der Viomi V5 Pro ist jetzt endlich in Deutschland angekommen und viele spekulieren auf einen Kauf. Das Angebot hört sich auch wirklich nicht schlecht an. Kollisionsarm durch vier verschiedene Laseraugen, Saugen und Wischen in einem, starke Saugleistung und ein wirklich ansprechendes Design. Doch lohnt sich ein Kauf des Viomi V5 Pro? Ich habe mir das Gerät genauer angeschaut und zeige dir hier, was er alles auf dem Kasten hat.

Deal

(13.07.22) Amazon – Der Viomi V5 Pro ist jetzt auf Amazon erhältlich und kommt gleich mal mit einem 80 EUR Rabattgutschein. So kostet er momentan gerade einmal 459,99 EUR!

Viomi V5 Pro – Intelligente Navigation und Sensoren verhindern größere Zusammenstöße!

Na, kommt er dir bekannt vor? Ja, ganz klar erinnert er sehr stark an den Viomi Alpha 2 Pro. Ihm fehlt lediglich die Absaugstation. Tatsächlich gibt nahezu keine Unterschiede am Gerät selbst. Die Tochterfirma des Technikriesen Xiaomi wirbt stark mit der genialen Hinderniserkennung und Kollisionsvermeidung des Viomi V5 Pro. Ganze vier Lasersensoren sollen die komplette Umgebung deines Haushaltes stetig im Blick halten. Etwaige aufkommende Hindernisse sollen intelligent erkannt und präzise umfahren werden.

Ich habe mir den Viomi V5 Pro jetzt etwas genauer angeschaut und die Features mal ganz genau unter die Lupe genommen. In dieser Einschätzung zeige ich dir, was der Viomi V5 Pro, laut Hersteller, alles leisten soll.

Info

Du willst mehr über Saug- & Wischroboter wissen? Dann tritt doch unserer „Saug- & Wischroboter-Gruppe“ auf Facebook bei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst! Falls du auf der Suche nach einem neuen Saugroboter bist, hilft dir unser Tool der Saugroboter Finder weiter!

Viomi V5 Pro Kaufen

Technische Daten und Zubehör des Viomi V5 Pro

Allgemein

Erscheinungsdatum07/2022
Maße Saugroboter (L/B/H)35,0 x 35,0 x 9,7 cm
Gewicht--
Saugleistung4000 pa
Volumen Staubbehälter200 ml
Volumen Wassertank320 ml
Lautstärke--

Laufzeit

Akkukapazitat5200 mAh
max. Ladedauer300 Minuten
max. Saugdauer220 Minuten

Saugergebnis im Test

Laminat--
Teppich--
Hindernissüberwindung (90° Kante)--

Navigationsart

LDS (Laserdistanz)

Wischfunktion

aktive Wasserzufuhr

Features

Haustiere/viele Haare
Objekterkennung (Kamera/Laser)
Speicherung mehrerer Etagen/Karten
Teppicherkennung Saugen
Virtuelle Grenzen/No-Go Areas
Virtuelle Raumeinteilung

Geeignet für

Hartböden
Teppichböden
Über 100 qm

Unterstützte Sprachassistenten

Amazon Alexa
Google Assistant

Design und Sensorik

Zugegeben, stylish sieht er allemal aus, der Viomi V5 Pro. Seine 9,7 Zentimeter hohe Bauweise erlaubt es dem Roboter unter die meisten Möbel fahren zu können. Der schwarz-matte Design und die gebürstete Metalloptik kann sich wirklich sehen lassen. Bronzefarbene Zierelemente runden das Aussehen zusätzlich ab. Ganze vier verschiedene Lasersensoren wurden in der Front, seitlich und in Form eines rotierenden Laserturms für eine perfekte Navigation und Hinderniserkennung installiert. Selbstverständlich verfügt das Gerät ebenfalls über diverse Absturzsensoren, damit es nicht die Treppen herunterfallen kann. Eine Teppicherkennung ist ebenfalls mit an Bord.

Navigation und Hinderniserkennung

Dank ganzen vier verbauten Lasersensoren, kann der Viomi V5 Pro genau erkennen, was vor ihm liegt. Somit werden kleinere Gegenstände wie Socken, Schuhe oder Kabel erfasst, intelligent in die Route eingeplant und schließlich umfahren. Der verbaute Wandsensor sorgt indessen dafür, dass der Roboter nicht die Wände berührt. Die in der Front verbauten Laser ergeben eine Obstacle Avoidance, die angesprochene Gegenstände durch reflektiertes Licht erkennt. Der aufgesetzte LiDAR-Sensor auf der Oberseite vermisst zudem die Räumlichkeiten deines Haushaltes, erstellt eine Karte und bringt den Roboter dazu, in geraden und vorausgeplanten Bahnen zu navigieren.

Saugen und Wischen

Viomi hat dafür gesorgt, dass das Ausleeren des Staubbehälters gleichzeitig mit dem Auffüllen des Wassertanks hereingeht. Dafür besitzt der Viomi V5 Pro einen Kombitank, der sowohl aus Wassertank als auch aus Staubbehälter besteht. Mit einem Handgriff ist der Roboter wieder einsatzbereit. Stolze 4000 Pascal Saugleistung bringt der Viomi V5 Pro auf das Papier. Das ist der gehobene Durchschnitt aller Saug-Wischroboter und sollte in Verbindung mit der Kombibodenbürste den Haushalt zuverlässig saugen können. Damit der heimische Boden sein verdientes Finish bekommt, setzt Viomi gleich mal eine Wischfunktion mit obendrauf. Diese ist elektronisch steuerbar und somit für fast alle Bodentypen geeignet. Eine eingestellte Wassermenge wird stetig auf das Wischtuch abgegeben und sorgt für ein durchgehend feuchtes Wischbild. Eine vibrierende oder anhebbare Funktion ist nicht mit an Bord.

Die App und Sprachsteuerung

Auch der Viomi V5 Pro wird abermals, wie alle anderen Viomi-Modelle, in die Xiaomi Home App eingepflegt. Diese verleiht dem Roboter erst die wahre Funktionsvielfalt. Die vom Roboter gescannte Karte wird in einem detailreichen Umriss in der App wiedergegeben. Ebenfalls wird diese in verschiedene Zimmer eingeteilt, die in Leistung und Erscheinung manuell angepasst werden können. Der Viomi V5 Pro kann zudem auf verschiedenen Etagen eingesetzt werden, da er mehrere Karten speichern kann. Wer seinen Viomi V5 Pro gemütlich über die Sprache starten oder stoppen möchte, der hat die Möglichkeit über Amazons Alexa oder Googles Assistenten, dies zu tätigen. Der Viomi V5 Pro kann mit beiden externen Sprachassistenten umgehen.

Meine persönliche Einschätzung zum Viomi V5 Pro

Mit dem Viomi V5 Pro hat der Hersteller einen kleinen Ableger des Viomi Alpha 2 Pro ins Rennen geschickt. Dieser trumpft mit allen Features, die der große Bruder ebenfalls besitzt. Lediglich die Absaugstation ist nicht mit dabei, das spiegelt sich jedoch im Preis wider. Die verbaute Obstacle Avoidance sorgt für eine recht kollisionsarme Reinigungsfahrt und stolze 4000 Pascal Saugleistung kommt mit jeder noch so großen Verschmutzung zurecht. Eine elektronisch gesteuerte Wischfunktion bringt den zusätzlichen Glanz auf alle Hartböden, kann jedoch nicht als Ersatz für das Wischen von Hand angesehen werden.

Wer einen zuverlässiges Markengerät möchte, das auch noch wunderbar hübsch aussieht, mit vielen Funktionen punktet und saugen als auch wischen kann, der wird mit dem Viomi V5 Pro glücklich werden!

Info

Du willst mehr über Saug- & Wischroboter wissen? Dann tritt doch unserer „Saug- & Wischroboter-Gruppe“ auf Facebook bei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst! Falls du auf der Suche nach einem neuen Saugroboter bist, hilft dir unser Tool der Saugroboter Finder weiter!

⟻ Zurück zum Finder

Berichte gerne über deine Erfahrungen mit dem Saugroboter

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.