Start von Android Auto soll vereinfacht werden

0

Die Nutzung von Android Auto wird in Zukunft noch komfortabler – zumindest lässt der Quellcode der aktuellen App Variante hierauf schließen.

 

Android Auto – was könnte sich verändern?

In besagtem Quellcode finden sich zwei Elemente, die neugierig machen. So soll Android Auto demnächst auch bei gesperrtem Smartphone Bildschirm gestartet werden können. Der Nutzerkomfort wird dementsprechend erhöht.

Wann genau die Neuerung jedoch genutzt werden kann bzw. wann sie für alle freigeschaltet wird, ist noch nicht bekannt.

Android Auto – Neue Oberfläche für Spotify und Google Maps

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle: smartdroid.de

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.