Syng – Ex Apple-Mitarbeiter arbeiten an Konkurrzenz zum HomePod

0

Ehemalige Apple Mitarbeiter wollen mit dem Unternehmen Syng eigene High End-Lautsprecher auf den Markt bringen und zur HomePod Konkurrenz werden.

 

Cell von Syng soll Sonos & HomePod Rivale werden

Syng ist der Name eines neuen Unternehmens, das mit seinen Lautsprechern zur Konkurrenz von Sonos, Apples HomePod und Co. werden möchte. Interessant daran ist, dass einige Mitarbeiter von Syng ehemals für Apple tätig waren und einer davon sogar maßgeblich an der Entwicklung des HomePod mitgearbeitet hat.

Die ersten Lautsprecher sollen auf den Namen Cell hören und im vierten Quartal 2020 auf den Markt kommen. Den Fokus legt Syng dabei ganz klar auf den Klang und will dafür direkt auch ein neuartiges Audioformat einsetzen. Generell darf man sich als Nutzer also auf High End Streaming- und Multiroom-Lautsprecher einstellen.

Mit seiner der Audiotechnik möchte Syng auch eine weitere Einnahmequelle generieren, indem diese anderen Hardware-Herstellern zur Lizenzierung angeboten werden soll.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Golem

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar