TuneIn – Google hat Probleme bei der Wiedergabe einiger Radiosender

0

Aug Google Geräten gibt es aktuell Probleme bei der Wiedergabe von mehreren Radiosendern über TuneIn.

 

Google spielt nicht alle TuneIn Radiosender ab

Über die Smart Speaker und Smart Displays von Google kann man per Sprachbefehl auch Radio hören. Dies läuft über TuneIn, wie man es auch von den Echo Geräten von Amazon kennt. Google hat hier offenbar Probleme, denn einige Radiosender lassen sich aktuell nicht abspielen. Dies geht aus einem Tweet von Kevin Niemann hervor. Dieser hatte sich an Radio Ostseewelle gewandt, da seine Mutter den Sender nicht über ihren Nest Hub starten konnte. Hier klinkte Google sich direkt mit ein und berichtete von den Problemen, die es bei einigen Radiosendern via TuneIn gäbe.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Da ich den Google Assistant selber kaum nutze, ist mir dieses Problem nicht aufgefallen. Habt ihr ähnliche Probleme bei der Wiedergabe von TuneIn?

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

via

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.