PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

TuneIn mit dem Google Home hören

1

In diesem Artikel, möchte ich euch zeigen, wie ihr TuneIn mit dem Google Home hören könnt. Das schöne ist, dass diese Funktion sofort einsatzbereit ist. Wie ihr sie nutzt, erfahrt ihr in dem nächsten Abschnitt!

 

TuneIn mit dem Google Home hören

Damit ihr direkt seht, was euch erwartet, habe ich ein kurzes Video gemacht. Dort zeige ich euch, wie ihr die Funktionen nutzen- und mit welchem Befehl ihr euren Lieblings Radiosender abspielen könnt.

 

Muss man TuneIn installieren und einrichten?

Nein! TuneIn ist bereits voll und ganz bei Google integriert und ihr müsst keinen Skill oder sonstige Einstellungen vornehmen. Das bedeutet ihr könnt direkt los legen. Sagt einfach „Ok, Google“ und schön könnt ihr ihm eure Wunsch nennen. Dabei ist es vollkommen egal, wo ihr wohnt. Ihr könnt jeden beliebigen, auch überregionalen Radiosender hören.

 

Die Sprachbefehle um TuneIn mit dem Google Home hören zu können

 

Das Tolle am Google Home / Google Assistant ist, dass er Kontext bezogene Informationen verarbeiten kann. Es ist also nicht nötig, dass ihr euch an irgendwelche Sprachkommandos klammert und von diesen nicht abweichen dürft. Sagt einfach: „Ok, Google: Spiele Hit Radio FFH“ und schon geht es los. Sagt einfach was ihr möchtet und ich bin mir sicher, auch euer Wunsch wird erfüllt 😉

Das ist eine wirklich angenehme Sache und macht einen Sprachassistenten erst so richtig nützlich. 

 

Fazit

Wie immer sind die besten und schönsten Funktionen die, die einfach Out of The Box funktionieren. Noch besser ist es, wenn sie dabei so intuitiv anwendbar sind, wie in diesem Fall. Ohne sich intensiv mit Smarthome oder Sprachassistenten auseinander setzten zu müssen, kann diese Funktion von jung und alt sofort genutzt werden!

Wenn ihr mehr über die Möglichkeiten und Funktionen von Google Home wissen möchtet, schaut in dem zugehörigen Hauptartikel vorbei.

Falls noch Fragen offen geblieben sein sollten, stellt sie doch einfach hier unten in den Kommentaren. Alternativ besucht doch einfach mal das GASSISTANT Forum. Dort findet ihr viele gleichgesinnte.

Wenn ihr keinen Artikel mehr verpassen wollt, klickt hier neben auf den Facebook „Gefällt mir“ Button und folgt mir dort oder abonniert den Newsletter, den ihr ebenfalls in der Sidebar findet!

Viele liebe Grüße, Karim.

TuneIn mit dem Google Home hören
3.2 Sterne - 6 Votes
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!