Update für Fossil Gen 5 entfernt richtig viele Zifferblätter

0

Ein kürzlich zur Verfügung gestelltes Update für die Fossil Gen 5 führt dazu, dass dutzende Zifferblätter nicht mehr verfügbar sind.

 

Update löscht Watchfaces von ausgewählten Wear OS-Smartwatches

Fossil Smartwatch FTW4025
Fossil Smartwatch FTW4025*
299,00 € 179,00 €

Seit Jahren ist Fossil bei Uhrenträgern sehr beliebt, denn dank des traditionellen Designs sehen die Smartwatches gut aus und bieten mit Wear OS auch viele nützliche Google-Funktionen. 

Das über den Google Play Store derzeit erhältliche Update für die Fossil Gen 5 sorgt allerdings dafür, dass du bei der Auswahl an Watchfaces erheblich eingeschränkt wirst. Zwar werden ein paar neue Zifferblätter zur Verfügung gestellt, das erscheint aber angesichts des massiven Entfernens vieler anderer Watchfaces als nebensächlich. In Zahlen ausgedrückt waren es vor dem Update 55 Designs die du wählen kannst. Nach dem Update bleiben gerade einmal 24 und davon sind gerade mal 2 Neue dabei.

Es ist nicht bestätigt, aber die Veränderungen betreffen wohl die LTE-Modelle der Fossil Gen 5 und Gen 5E und gegebenenfalls auch ältere Modelle. Wer davon betroffen ist, hat das dadurch bemerkt, dass sich das Zifferblatt auf seiner Uhr automatisch verändert hat oder er eine Nachricht über die “Optimierung” erhalten hat.

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer Gruppe “Sport & Fitness Zuhause – Smarte Geräte machen’s möglich!” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, die sich übergreifend mit smarten Themen beschäftigt! Falls du auf der Suche nach einer Smartwatch / Fitnesstracker bist, hilft dir unser Tool der Smartwatch Finder weiter!

Quelle

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.