Viomi Eagle – Ein neuer Saugroboter mit Vibrationswassertank

0

Der Hersteller Viomi hat einen neuen Saugroboter mit dem Namen Viomi Eagle vorgestellt, welcher auch über einen Vibrationswassertank verfügt.

 

Viomi Eagle – Saug- und Wischroboter mit 2.700 Pa

Der Hersteller Viomi hat schon einige Saugroboter-Modelle auf dem Markt, von welchen die meisten such bereits von Karim auf YouTube getestet wurden. Nachdem vor noch gar nich so langer Zeit der neue Viomi Alpha 2 Pro mit Absaugstation und 3D-Erkennung präsentiert wurde, zeigt sich nun ein weiteres Modell, der Viomi Eagle.

Bildquelle: jd.com

Eine richtige Innovation kann man auch beim Viomi Eagle nicht feststellen, allerdings besitzt er viele Funktionen, welche auch die aktuellen Saugroboter-Flaggschiffe besitzen. So besitzt der Viomi Eagle eine Saugkraft von 2.700 Pascal und navigiert per Laserdistanzsensor (LDS). Seine Wischfunktion ist mit einem Vibrationswassertank ausgestattet, welche auch festsitzenden Schmutz besser entfernen soll. In den Saugroboter ist ein 5.200 mAh starker Akku verbaut.

Bildquelle: jd.com

Die Steuerung des Saugroboters kann wahlweise in der Viomi Home App oder der Xiaomi Home App erfolgen. Hier kann mit der erstellten Karte interagiert und auch No-Go-Areas erstellt werden. 

Preislich liegt der neue Viomi Saugroboter bei umgerechnet knapp 240 Euro. In Deutschland wird er, sollte er hier erscheinen, wohl wieder etwas teurer werden. So richtig spannend finde ich ihn persönlich nicht, da er mit seinem Funktionsumfang eher einer von Vielen ist.

Du willst mehr über Saug- & Wischroboter wissen? Dann trete doch unserer “Saug- & Wischroboter-Gruppe” auf Facebook bei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst! Falls du auf der Suche nach einem neuen Saugroboter bist, hilft dir unser Tool der Saugroboter Finder weiter!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.