Volkswagen entwickelt 20 km/h schnellen Bürostuhl

0

VW hat jetzt einen Bürostuhl entwickelt, der dem Kapitänsstuhl aus Star Trek die Show stiehlt! Vollgepackt mit Technik und 20 km/h schnell!

Volkswagen entwickelt 20 km/h schnellen Bürostuhl

Bekanntlich wachsen die genialsten Ideen aus den beklopptesten Innovationen. Das scheint auch das Motto von Volkswagen zu sein, denn die haben jetzt tatsächlich einen Stuhl entwickelt, der dem Kapitänsstuhl aus Star Trek in nichts nachsteht. Wer wert auf einen bequemen und ausgestatteten Gaming-Stuhl oder Bürostuhl setzt, der wird jetzt vor Neid platzen!

Habt ihr ein großes Büro? Dann fahrt doch einfach von A nach B mit eurem Bürostuhl. Der Autobauer Volkswagen hat jetzt im Rahmen einer Übung einen elektrischen Stuhl entwickelt, der das Gefühl übermitteln soll, in einem Transporter von VW zu sitzen. Stolze 12 km Reichweite bringt der heiße Stuhl auf die Datenblätter und ist mit 20 km/h so schnell, dass du sicher der Erste zur Pause in der Mensa bist.

Besser ausgestattet als manches Auto

Der verrückte Stuhl hat einen ganzen Haufen an Features verbaut bekommen. Er verfügt über ein smartes Display, das viele Funktionen steuerbar macht. Du willst gerne mal rückwärtsfahren? Kein Problem! Der Stuhl verfügt über eine Rückfahrkamera und 360°-Sensoren sorgen dafür, dass Kollisionen ausgeschlossen sind. Zudem besitzt er LED-Streifen an den Seiten, die in Partylichter ausarten können.

Da die aktuellen Temperaturen durch die Energiekrise im Büro heruntergefahren werden, müssen sich einige warm anziehen. Nicht mit Volkswagen! Der Stuhl hat eine eingebaute Sitzheizung, damit das nicht passiert. Zudem gibt es eine eingebaute Hupe und Abblendlichter in der Front. Vier massive Felgen runden das Design ab. Auf der Rückseite befindet sich ein Kofferraum mit 0,005 Kubikmeter Stauraum.

Ein elektrischer Stuhl als Werbeplattform

Mit diesem entwickelten Marketing-Gag möchte VW auf vorhandene Fahrzeuge aufmerksam machen. Der Stuhl wird nicht in den Verkauf gehen, dafür an verschiedenen Standorten zum Probefahren bereitstehen. Ebenso ist der Stuhl selbstverständlich nicht für den Straßenverkehr zugelassen, sollte jedoch für jeden Bürohengst der absolute Arbeitsplatz darstellen.

Im folgenden Video könnt ihr euch ansehen, wie VW den Stuhl entwickelt hat:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Info

Du willst in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle



Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.