Vom großen Apple HomePod ist nichts mehr zu sehen

0

Im März diesen Jahres hatten wir davon berichtet, dass Apple den HomePod einstellen wird und nun ist er auch tatsächlich auf der Homepage nicht mehr zu sehen.

 

Apple entfernt HomePod von Webseite

Während man noch bis vor Kurzem auf der Apple-Webseite Produktinformationen und einige Erwähnungen zum HomePod fand, sind diese nun gänzlich von der Seite des Unternehmens verschwunden. Öffnet man die ehemalige Seite des HomePod, dann gelangt man sofort auf die des HomePod mini, auf den sich Apple, wie angekündigt, fokussieren will. 

Viele Nutzer betrauern diesen Schritt, weil der große HomePod schon eine Liga für sich war. Insbesondere die Soundqualität wurde von vielen gelobt, auch wenn der Preis recht ordentlich war. Vielleicht gibt es ja irgendwann eine Alternative oder einen HomePod 2.0.

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer “Smart Speaker Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zu sämtlichen Smart Speaker Themen austauschen kannst!

Quelle

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.